Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Diepholz

Rechtsanwalt in Diepholz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Gregor Prozesky  Kolkstraße 1, 49356 Diepholz
Telefon: 05441 7788
Rechtsanwalt in Diepholz
Foto
In Kooperation mit dem ASS Volker König  Stüvenstraße 14, 49356 Diepholz
Telefon: 05441 59510
Rechtsanwalt in Diepholz
Foto Andreas Westendorf  Rathausmarkt 13, 49356 Diepholz
Krapp, Westendorf, Röwe
Telefon: 05441-59890
Rechtsanwalt in Diepholz
Foto Beate Beck  Lohneufer 47, 49356 Diepholz
Telefon: 05441-5111
Rechtsanwältin in Diepholz
Foto Karsten Ebersberg  Niedersachsenstraße 7, 49356 Diepholz
Telefon: 05441-98570
Rechtsanwalt in Diepholz
Foto Jürgen Krapp  Rathausmarkt 13, 49356 Diepholz
Telefon: 05441-59890
Rechtsanwalt in Diepholz
Foto Sabine Pieschel  Barlager Weg 52 b, 49356 Diepholz
Rechtsanwaltskanzlei Sabine Pieschel
Telefon: (0 54 41) 59 10 13
Rechtsanwältin in Diepholz
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Vorsorgevollmacht und Betreuung - Gefahren für den Vollmachtgeber -
In einer aktuellen Entscheidung des Kammergerichts Berlin, Beschluss vom 03.02.2009 1 W 53/07, hatte sich das Gericht mit der Frage zu beschäftigen, ob eine vom Betroffenen erteilte Vorsorgevollmacht durch einen späteren Betreuer des Betroffenen widerrufen werden konnte. Die Betroffene, eine ältere Dame, hatte zunächst für den Fall einer Erkrankung eine so genannte Vorsorgevollmacht erteilt. Diese... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Peter W. Vollmer)

Einnahme von Cannabis zur medikamentösen Behandlung aus Notstand?
Einnahme von Cannabis zur medikamentösen Behandlung kann aus Notstandsgesichtspunkten gerechtfertigt sein Dies hat der 3.Strafsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe entschieden, jedoch an das Vorliegen einer Straffreiheit strenge Anforderungen geknüpft. Der 44-jährige Angeklagte leidet als Folge einer Mitte der 80-er Jahre bei ihm aufgetretenen Multiplen-Sklerose-Erkrankung an einer Ataxie, welche zu einer... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

GmbH kann für Fehler namensgleicher Einzelfirma haften
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof (BGH, Urteil vom 5. Juli 2012 – III ZR 116/11) hat sich für eine Haftung unter den Voraussetzungen der Firmenfortführung nach § 25 HGB und einer Rechtsscheinhaftung ausgesprochen. Bei fehlerhafter Anlageberatung einer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Vorkaufsrecht des Mieters bei Verkauf eines mit einem Mehrfamilienhaus bebauten ungeteilten Grundstücks
Bundesgerichtshof zum Vorkaufsrecht des Mieters nach § 577 Abs. 1 Satz 1 Alt. 2 BGB bei Verkauf eines mit einem Mehrfamilienhaus bebauten ungeteilten Grundstücks (Erwerbermodell). Ein Beitrag von Alexander Bredereck Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 22. November 2013 – V ZR 96/12 –, BGHZ 199, 136-148. Die Ausgangslage: Teilt... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Verjährung bei Ordnungswidrigkeiten, Rotlichtverstäße, Geschwindigkeitsüberschreitungen etc.
Verjährung bei Ordnungswidrigkeiten - Allgemeines Nach § 31 Abs. 2 OwiG richtet sich die Verjährungsfrist bei Ordnungswidrigkeiten nach der Höhe des Bußgeldes, welches angedroht worden ist, bzw. welches voraussichtlich anzudrohen ist. Bei Ordnungswidrigkeiten (Owis), die im Mindestmaß mit einer Geldbuße im Höchstmaß von mehr als 15.000 EUR bedroht sind, verjährt die... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Janine D. Wagner)

Personaltransport für Straßenbahnfahrer
Personaltransport für Straßenbahnfahrer Die Beklagte ist ein Tochterunternehmen der Stadt Essen. Sie betreibt öffentlichen Nahverkehr. Der Kläger ist bei ihr seit 1973 als Straßenbahnfahrer beschäftigt. Für das Arbeitsverhältnis gelten die Tarifverträge des öffentlichen Dienstes. Der Kläger konnte wie die übrigen Straßenbahnfahrer seinen Arbeitsplatz ursprünglich mittels "Personalwagen" erreichen. Diese setzte... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Diepholz


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Diepholz

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Diepholz | Anwalt Diepholz - Rechtsanwälte jetzt!