Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Hoyerswerda

Rechtsanwalt in Hoyerswerda

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dirk Nasdala  Salomon-Gottlob-Frentzel-Straße 14, 02977 Hoyerswerda
KOSSOW & NASDALA Anwaltssozietät
Telefon: 03571 910691
Rechtsanwalt in Hoyerswerda
Foto Heidrun Hirsch  Straße des Friedens 3, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-972660
Rechtsanwältin in Hoyerswerda
Foto Heidrun Braun  Käthe-Niederkirchner-Straße 30, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-923550
Rechtsanwältin in Hoyerswerda
Foto Anita Dutschke-Gröbe  Schloßstr. 1 c, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-417770
Rechtsanwältin in Hoyerswerda
Foto Jan Kregelin  Schulstraße 7, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-487710
Rechtsanwalt in Hoyerswerda
Foto Frank Kossow  Salomon-Gottlob-Frentzel-Str. 14, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-910691
Rechtsanwalt in Hoyerswerda
Foto Janet Just  Einsteinstraße 47, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-42480
Rechtsanwältin in Hoyerswerda
Foto Claudia Katzer  Kirchstraße 7, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-478900
Rechtsanwältin in Hoyerswerda
Foto Dieter Noack  Schulstraße 7, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-487710
Rechtsanwalt in Hoyerswerda
Foto Carmen Radtke  Pforzheimer Platz 4, 2977 Hoyerswerda
Telefon: 03571-416370
Rechtsanwältin in Hoyerswerda
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Informationen zum Rechtsanwalt Hoyerswerda

Hoyerswerda liegt in Sachsen im Landkreis Bautzen. Mit über 35.000 Einwohnern ist Hoyerswerda die drittgrößte Stadt des Landkreises und sie ist Teil des Oberzentralen Städteverbundes Bautzen, Görlitz und Hoyerswerda. Hoyerswerda wird 1225 erstmals urkundlich erwähnt. 1423 erhielt Hoyerswerde die Stadtrechte, blieb aber über die Jahrhunderte ein eher unbedeutender, landwirtschaftlich geprägter Ort. Zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Hoyerswerda stark zerstört, einmarschierende Truppen der Roten Armee setzten Teile der Stadt in Brand. Hoyerswerda fiel nach dem Krieg in den sowjetischen Sektor und wurde Teil der 1949 gegründeten DDR. Im Jahr 1955 wurde nördlich von Hoyerswerda das VEB Gaskombinat Schwarze Pumpe, ein Braunkohleveredelungs und -verwertungswerk gegründet und um Wohnraum für die Arbeiter zu schaffen, wurde in Hoyerswerda eine sozialistische Stadt, die „2. Sozialistische Großstadt“ errichtet. In der Plattenbaustadt entstanden 10 Wohnkomplexe mit mehreren 10.000 Wohneinheiten und im Jahr 1981 hatte Hoyerswerda über 70.000 Einwohner. Nach der Wende wurden zahlreiche der Plattenbau-Wohnungen rückgebaut, bis 2007 waren es über 5.000 Wohnungen, bis 2020 sollen es 12.000 sein. Hoyerswerda geriet 1991 international in die Schlagzeilen, als es in der Stadt fast eine Woche lang zu gewalttätigen rassistischen Ausschreitungen kam.

Hoyerswerda ist Sitz eines Amtsgerichts, das dem Landgericht Bautzen und dem Oberlandesgericht Dresden untergeordnet ist. Es gibt etwa 40 Rechtsanwälte in Hoyerswerda, die vor den Gerichten die Interessen ihrer Mandanten vertreten und sie in außergerichtlichen Rechtsangelegenheiten beraten und unterstützen. Auch am Arbeitsgericht in Bautzen und am Sozialgericht und am Verwaltungsgericht in Dresden wird der Anwalt aus Hoyerswerda für seine Mandanten tätig, je nach Gerichtsstand kann der Rechtsanwalt aus Hoyerswerda jedoch auch an allen anderen deutschen Gerichten die Interessen seiner Mandanten vertreten.


Allgemeine Ratgeber

Das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG: Arbeitsschutz
ach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG hat der Betriebsrat bei Regelungen über die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten sowie über den Gesundheitsschutz im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und der Unfallverhütungsvorschriften mitzubestimmen. Grundsätzlich ist die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Arbeits- und Gesundheitsschutz Sache des Arbeitgebers. Dieser trägt... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Henning Kluge)

Werbeagentur – Voraussetzungen der Haftung bei Markenkollision
Unsere Kanzlei vertrat erfolgreich eine Werbeagentur, die sich gegen Haftungsansprüche ihrer ehemaligen Auftraggeber wehren musste. Das Landgericht Berlin sowie das Kammergericht sahen hier eine Haftung der Werbeagentur als nicht gegeben an (Landgericht Berlin, Urteil vom 01.09.2010 AZ 97 O 23/10; KG Berlin Beschluss vom 04.02.2011, AZ 19 U 109/10 ). Wenn ein erstelltes Logo Markenrechte verletzt, so ist die Werbeagentur... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Katrin Freihof)

Zum Anspruch eines Eigentümers auf Beseitigung von herüberwachsenden Pflanzen
Die Parteien sind zwei Wohnungseigentümergemeinschaften, denen zwei benachbarte Anwesen in der B.straße in München gehören. 1987 ließ die beklagte WEG an der hofseitigen Rückwand ihres Anwesens Efeu pflanzen, der bis 1991 an beiden Hauswänden bis zum Dach hochwuchs. Im Sommer 1991 renovierten die Beklagten die Fassade ihres Anwesens. Dabei wurden die Efeuwurzeln entfernt mit der Folge, dass die am Anwesen der Klägerin... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abmeldepflicht von Betriebsratsmitgliedern
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin, zur Abmeldepflicht von Betriebsratsmitgliedern. Ein Betriebsratsmitglied, das an seinem Arbeitsplatz während seiner Arbeitszeit Betriebsratsaufgaben erledigt, ist grundsätzlich verpflichtet, sich beim Arbeitgeber abzumelden und die voraussichtliche Dauer der Betriebsratstätigkeit mitzuteilen (Bundesarbeitsgericht, Urteil... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Eigenbedarfskündigung: Anbietpflicht des Vermieters und ihre Reichweite (Serie – Teil 1)
Serie zum Thema Anbietpflicht des Vermieters im Rahmen der Eigenbedarfskündigung, Reichweite derselben und Folgen einer Verletzung. Ein Beitrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. Wenn der Vermieter wegen Eigenbedarf kündigen will, muss er dem Mieter freie Wohnungen aus seinem Bestand anbieten. Die Anbietpflicht des Vermieters (gelegentlich auch... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Schifffahrtskrise lässt Werse Gruppe gegebenenfalls nicht unberührt
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Für die Werse Chartering GmbH & Co. KG sowie für die Werse Schifffahrts GmbH & Co. KG „MS Isabell“ wurde am 27.10.2011 das Insolvenzverfahren eröffnet. Mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens für die vorgenannten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Hoyerswerda


Rechtsanwälte im Umkreis von 75 km um Hoyerswerda

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Hoyerswerda | Anwalt Hoyerswerda - Rechtsanwälte jetzt!