Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Zivilrecht > Langenhagen

Rechtsanwalt in Langenhagen - Zivilrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Jetzt einen Premiumeintrag anlegen: 1. Jahr ist kostenlos!

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld.
(Mehr ...)
Foto Angelika Brune-Koch  Walsroder Str. 53, 30851 Langenhagen
Telefon: 0511-776080
Rechtsanwältin Angelika Brune-Koch unterstützt Sie im Zivilrecht in Ihrer Stadt bei Ihren juristischen Problemen in Langenhagen und Umland.
Foto Heinrich Lüddecke  Grenzheide 6, 30853 Langenhagen
Telefon: 0511-2038151
Herr Rechtsanwalt Heinrich Lüddecke vertritt Sie bei juristischen Problemen zum Zivilrecht.
Foto Rechtsanwalt Tilmann de Boer  Ringstr. 5, 30851 Langenhagen
Anwaltskanzlei deBoer
Telefon: 0511 370 22 52
Rechtsanwalt Tilmann de Boer bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht zu jeder Zeit bei Ihren Rechtsprozessen in Langenhagen und in der Region.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Zivilrecht


Ratgeber

BGH zur Höhe von Krankenhaus-Wahlleistungsentgelten
Der für das Dienstvertragsrecht zuständige III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat zum ersten Mal zur Frage der zulässigen Höhe der von einem Krankenhaus verlangten Zuschläge für die Unterbringung in einem Einbett- oder Zweibettzimmer Stellung genommen. Begibt sich ein Patient zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus, so hat er bzw. seine Krankenkasse die nach Maßgabe der Bestimmungen des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

LG: "Haftung des Beschenkten für Pflegeheimkosten"
"Haftung des Beschenkten für Pflegeheimkosten" LG München I, Urteil vom 04.08.2004, Az.: 9 O 122/04 Die Großeltern des Beklagten hatten sich ein lebenslanges Wohnrecht an ihrem Hausgrundstück in Oberbayern einräumen lassen, als sie es 1994 unentgeltlich auf ihren Sohn übertrugen. Der Großvater starb 1995; der Sohn verkaufte das Grundstück 1996 für über 700.000,- DM, wobei das Wohnrecht mit Zustimmung der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH zur Gültigkeitsbefristung von Telefonkarten in Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden: Die mit dem Verfall eines Restguthabens verbundene Gültigkeitsbefristung von Telefonkarten ist gemäß § 9 des Gesetzes zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBG) unwirksam. Die beklagte Deutsche Telekom AG vertreibt Telefonkarten zum Preis von 12 DM und 50 DM, mit denen der Nutzer an öffentlichen Fernsprechern Telefonate in entsprechendem... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Zivilrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Langenhagen | Zivilrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!