Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > D > Dresden

Dresden

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Über Dresden

Dresden wurde erstmals in alten Urkunden aus dem Jahre 1206 erwähnt. Historischen Forschungen zufolge gab es aber bereits in der Steinzeit die ersten Ansiedlungen auf dem heutigen Stadtgebiet Dresdens. Die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen beherbergt heute rund 525.000 Einwohner. Die alten Bauwerke von Dresden sind heute beliebte Ausflugsziele und imposante Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch in der sächsischen Metropole immer wieder zu einem Vergnügen der besonderen Art machen.In Dresden gibt es folgende Fachleute in unserem Verzeichnis: Rechtsanwalt in Dresden, Notar in Dresden, Patentanwalt in Dresden, Steuerberater in Dresden, Wirtschaftsprüfer in Dresden, Mediation in Dresden, Unternehmensberater in Dresden, Gutachter in Dresden, Detektei in Dresden, Übersetzer in Dresden, Dolmetscher in Dresden.

Dresden ist nicht nur das politische Zentrum Sachsens

Liebevoll nennen die Einheimischen Dresden auch Elbflorenz. Und genauso schön und sehenswert ist es auch. Einmalige und einzigartige Kunstsammlungen und beeindruckende Architektur machen Dresden zu einer besonders schönen Stadt. Die barocke und mediterrane Architektur, welche das Stadtbild von Dresden prägt, ist eingebettet in die landschaftlich reizvollen Ebenen an der Elbe. Sehr viele der alten Bauwerke gehören zum heutigen Weltkulturerbe und ziehen zahlreiche Touristen in die Stadt. Der Zwinger, die Frauenkirche und das Dresdner Residenzschloss sind nur einige wenige Sehenswürdigkeiten, welche den Besuchern von Dresden immer wieder ein entzücktes Erstaunen entlockt.

Wenn man bedenkt, dass Dresden im Krieg fast völlig zerstört wurde, kann man beim Wandeln durch die Straßen von Dresden nur staunen, wie viel Schönes dort im Laufe der letzten Jahre wiedererrichtet und den Gästen und Einwohnern von Dresden wieder zugänglich gemacht wurde. Gemütliche Straßencafés laden gerade in der wunderschönen Altstadt zu einem kurzen Verweilen ein, bevor man sich wieder auf geschichtliche Pfade begibt oder die Stadt vom Seeweg bei einer Bootstour auf der Elbe betrachtet. Dresden ist bei Besuchern aus dem In- und Ausland ein sehr beliebtes Reiseziel.

Partner aus allen Branchen in Dresden

FotoAlexander Josephs Rechtsanwalt

Borsbergstraße 1, 01309 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Dresden
Logo Rechtsanwalt

Zittauer Straße 16, 01099 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Dresden
FotoÜBERSETZUNGSBÜRO IN DRESDEN - ALPHATRAD INTERNATIONAL GMBH Dolmetscher

Königstr: 5, 01097 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Dolmetscher Dresden
FotoRechtsanwalt Wolfgang Gerber Rechtsanwalt

01219 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Dresden
FotoDr. Karsten Schwipps Notar

01097 Dresden

Details
gelistet in: Notar Dresden
FotoReinhard John Mediator

Wartburgstraße 5, 01309 Dresden

Details
gelistet in: Mediator Dresden
FotoJens Boehm Detektiv

Königstr. 12, 01097 Dresden

Details
gelistet in: Detektiv Dresden
FotoJens Boehm Detektiv

Bärensteiner Str. 18, 01277 Dresden

Details
gelistet in: Detektiv Dresden
FotoIng. Rudolf Dejakum Sachverständiger

Gustav Freytag Str. 26, 01277 Dresden

Details
FotoMartin Röll Unternehmensberater

Louisenstraße 15, 01099 Dresden

Details


Ratgeber aus Dresden

Abmahnung - ist dafür eine Vollmacht erforderlich?
Kein Vollmachtsnachweis bei wettbewerbsrechtlicher Abmahnung BGH Urteil vom 19.05.2010, I ZR 140/08 Der Bundesgerichtshof hat in einer am 26.10.2010 veröffentlichten Entscheidung vom 19.Mai 2010, I ZR 140/08, zu einem heftig umstrittenen Thema im Zusammenhang mit Abmahnungen Stellung genommen. Er hat entschieden, daß es bei einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung dann keiner Vorlage einer Vollmacht im Original... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

Werbung mit fiktiver UVP wettbewerbswidrig
Das LG Köln (Urt. v. 14.02.2013 - Az.: 31 O 474/12) hat entschieden, dass eine Werbung mit fiktivem UVP irreführend und somit wettbewerbswidrig ist. Verschiedene Anbieter bewarben ihre Produkte, indem sie dem eigenen Preis jeweils eine deutlich höher angesetzte "unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers" gegenüber stellten. Die Differenz wurde als "Ersparnis" jeweils in Prozent und Euro angegeben.... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva aus Dresden)

Abofallen im Internet
„Abofallen" im Internet Kein Vertrag, wenn auf die Kosten nicht deutlich erkennbar hingewiesen wird und Anspruch auf Erstattung von Rechtsanwaltskosten bei unberechtigten Ansprüchen (LG Mannheim, Urteil vom 14.01.2010, 10 S 53/09) Urteil im Volltext: JurPC Web-Dok. 31/2010, Abs. 1 - 12 Häufig sind es die bekanntermaßen kostenlosen Programme (wie zum Beispiel Acrobat Reader von Adobe), bei deren... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

Befristung ohne Sachgrund auch bei vorhergehender Beschäftigung bei demselben Arbeitgeber zulässig
Bundesarbeitsgericht : sachgrundlose Befristung ist zulässig, wenn zwischen der Vorbeschäftigung und dem neuen befristeten Vertrag mehr als 3 Jahre liegen Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat am 06.04.2011 entschieden, dass ein Arbeitsverhältnis auch dann ohne Sachgrund befristet werden kann, wenn der/die Arbeitnehmer(in) bereits zuvor bei demselben Arbeitgeber beschäftigt war ( Bundesarbeitsgericht, Urteil... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

Die unbegründete Meldung der offenen Forderung an die Schufa verletze den Kläger in seinen Vermögensinteressen
Unberechtigter SCHUFA-Eintrag Nach dem BDSG ist die Übermittlung personenbezogener Daten über Forderungen an Auskunfteien nur zulässig, soweit die geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht worden ist, die Übermittlung zur Wahrung berechtigter Interessen der verantwortlichen Stelle oder eines Dritten erforderlich ist und die Forderung durch ein rechtskräftiges Urteil oder einen... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva aus Dresden)

nach oben
Sie lesen gerade: Dresden - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden