Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > D > Dresden

Dresden

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Über Dresden

Dresden wurde erstmals in alten Urkunden aus dem Jahre 1206 erwähnt. Historischen Forschungen zufolge gab es aber bereits in der Steinzeit die ersten Ansiedlungen auf dem heutigen Stadtgebiet Dresdens. Die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen beherbergt heute rund 525.000 Einwohner. Die alten Bauwerke von Dresden sind heute beliebte Ausflugsziele und imposante Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch in der sächsischen Metropole immer wieder zu einem Vergnügen der besonderen Art machen.In Dresden gibt es folgende Fachleute in unserem Verzeichnis: Rechtsanwalt in Dresden, Notar in Dresden, Patentanwalt in Dresden, Steuerberater in Dresden, Wirtschaftsprüfer in Dresden, Mediation in Dresden, Unternehmensberater in Dresden, Gutachter in Dresden, Detektei in Dresden, Übersetzer in Dresden, Dolmetscher in Dresden.

Dresden ist nicht nur das politische Zentrum Sachsens

Liebevoll nennen die Einheimischen Dresden auch Elbflorenz. Und genauso schön und sehenswert ist es auch. Einmalige und einzigartige Kunstsammlungen und beeindruckende Architektur machen Dresden zu einer besonders schönen Stadt. Die barocke und mediterrane Architektur, welche das Stadtbild von Dresden prägt, ist eingebettet in die landschaftlich reizvollen Ebenen an der Elbe. Sehr viele der alten Bauwerke gehören zum heutigen Weltkulturerbe und ziehen zahlreiche Touristen in die Stadt. Der Zwinger, die Frauenkirche und das Dresdner Residenzschloss sind nur einige wenige Sehenswürdigkeiten, welche den Besuchern von Dresden immer wieder ein entzücktes Erstaunen entlockt.

Wenn man bedenkt, dass Dresden im Krieg fast völlig zerstört wurde, kann man beim Wandeln durch die Straßen von Dresden nur staunen, wie viel Schönes dort im Laufe der letzten Jahre wiedererrichtet und den Gästen und Einwohnern von Dresden wieder zugänglich gemacht wurde. Gemütliche Straßencafés laden gerade in der wunderschönen Altstadt zu einem kurzen Verweilen ein, bevor man sich wieder auf geschichtliche Pfade begibt oder die Stadt vom Seeweg bei einer Bootstour auf der Elbe betrachtet. Dresden ist bei Besuchern aus dem In- und Ausland ein sehr beliebtes Reiseziel.

Partner aus allen Branchen in Dresden

FotoVolker Backs LL.M. Rechtsanwalt

Güntzstrasse 31, 01069 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Anwalt Dresden
FotoRechtsanwalt Wolfgang Gerber Rechtsanwalt

01219 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Anwalt Dresden
FotoNicos Chawales Sachverständiger

Caspar-David-Friedrich-Straße 9 b, 01219 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Sachverständiger Dresden
FotoÜBERSETZUNGSBÜRO IN DRESDEN - ALPHATRAD INTERNATIONAL GMBH Dolmetscher

Königstr: 5, 01097 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Dolmetscher Dresden
FotoAlexander Josephs Rechtsanwalt

Borsbergstraße 1, 01309 Dresden

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Anwalt Dresden
FotoDiplom-Kriminalist Karlheinz Böhle Sachverständiger

Max-Schwan-Str. 4, 01156 Dresden

Details
FotoIng. Rudolf Dejakum Sachverständiger

Gustav Freytag Str. 26, 01277 Dresden

Details
FotoProf. Dr. Frank Hartmann Notar

01309 Dresden

Details
gelistet in: Notar Dresden
FotoAgata Tomczak Unternehmensberater

Gostritzer Straße 69, 01217 Dresden

Details
FotoDirk Schlegel Steuerberater

01097 Dresden

Details
gelistet in: Steuerberater Dresden


Ratgeber aus Dresden

Unverlangte Email Werbung an Gewerbetreibende
Auch die einmalige unverlangte Werbung per Email an Gewerbetreibende ist unzulässig und kann zu einem Unterlassungsanspruch gegenüber dem Werbenden führen. Der Bundesgerichtshof hat in einer Entscheidung vom 20.05.2009 (Az. I ZR 218/07) klargestellt, daß auch die unverlangte Zusendung von e-mails mit Werbung an Gewerbetreibende einen rechtswidrigen Eingriff in den sog. eingerichteten und ausgeübten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

BDSG - Ablauf der Übergangsfrist am 01.09.2012
Mit dem 1. September endete die Übergangsfrist der Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes. Bis 31.08.2012 müssen daher bestehende Datenbestände in Unternehmen unbedingt bereinigt und die Herkunft von Daten geklärt werden sowie ggf. die Einwilligung in die Speicherung und Nutzung nach-träglich eingeholt werden. Eine Prüfung kann im Zweifel dazu führen, dass Kundendaten gelöscht werden... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva aus Dresden)

Zuverlässigkeit der bei Ermittlung von Rechtsverletzungen beim sog. filesharing eingesetzten Software
  Rechtsverletzung durch Auskunft über Anschlußinhaber unter Verwendung von Verkehrsdaten OLG Köln, Beschluss vom 10.02.2011, 6 W 5/11 Das OLG Köln hat in einem Beschwerdeverfahren festgestelltt, daß die Erteilung einer Auskunft durch einen Internetproviders über Namen und Anschrift eines Anschlußinhabers unter Verwendung der Verkehrsdaten, gestützt auf eine Anordnung nach §... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

Unlauteres Abwerben von Mitarbeitern
Abwerbung von Fach- und Führungskräften Je mehr es einzelnen Branchen an qualifizierten Fachkräften und qualifiziertem Führungspersonal mangelt, um so mehr spielt das Thema Abwerbung eine Rolle in Unternehmen. Die Rekrutierung von Fach- und Führungskräften erfolgt dabei meist durch eigene Anstrengungen der Unternehmen, zunehmend bedienen sie sich aber auch der (eigenen) Suche mittels sozialer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

Arbeitnehmerhaftung
Arbeitnehmerhaftung - Dienstliche Nutzung des privaten Pkw durch Arbeitnehmer Seit der Entscheidung des BAG vom 27.09.1994, GS 1/89 (A) unter Aufgabe der Erfordernisses der sog. gefahrgeneigten Arbeit haftet der Arbeitgeber allgemein nach den Grundsätzen der beschränkten Arbeitnehmerhaftung. „Die Grundsätze über die Beschränkung der Arbeitnehmerhaftung gelten für alle Arbeiten, die durch... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs aus Dresden)

nach oben
Sie lesen gerade: Dresden - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden