Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > G > Grevenbroich

Grevenbroich

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 34 verschiedene Fachleute aus Grevenbroich:

Partner aus allen Branchen in Grevenbroich

FotoAndrea Kleinschmidt-Baum Steuerberaterin

41515 Grevenbroich

Details
FotoAnwalt SuchserviceUlrich Sefrin Rechtsanwalt

Hollenweg 25, 41515 Grevenbroich

Details
FotoPeter Pana Notar

41515 Grevenbroich

Details
gelistet in: Notar Grevenbroich
FotoBernd Hubert Steuerberater

41516 Grevenbroich

Details
FotoMarkus Graser Notar

41516 Grevenbroich

Details
gelistet in: Notar Grevenbroich
FotoHeribert Zaudig Rechtsanwalt

Karl-Oberbach-Str. 2, 41515 Grevenbroich

Details
FotoArif Hasdemir Dolmetscher

Platz der Deutschen Einheit 2, 41515 Grevenbroich

Details
FotoHorst Kluth Steuerberater

41515 Grevenbroich

Details
FotoJörg Weiler Rechtsanwalt

Harnischstr. 6, 41515 Grevenbroich

Details


Allgemeine Ratgeber

Sim-Karten Pfand ist unzulässig
Ein Mobilfunkunternehmen darf nicht einfach von seinen Kunden ein Pfand für die Überlassung einer SIM-Karte verlangen. Dies hat das OLG Frankfurt klargestellt. Ein Mobilfunkunternehmen kassierte von seinen Kunden ein Pfand in Höhe von 29,65 Euro, wenn sie einen Handyvertrag abschlossen und ihr Mobiltelefon nutzen wollten. Bei der Erhebung berief es sich auf eine Klausel in ihren allgemeinen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH: Zur Haftung bei Schulunfällen
Zur Haftung bei Schulunfällen Der Kläger verlangt von dem Beklagten Schadensersatz wegen eines Schulunfalls. Der damals 16 Jahre alte Kläger und der 15 Jahre alte Beklagte hielten sich zusammen mit anderen Schülern im Unterrichtsraum auf. Als der Lehrer diesen kurzzeitig verließ, schlug der Beklagte Kugeln aus Aluminiumfolie durch den Raum. Dazu nahm er eine auf dem Lehrertisch liegende Eisensäge an sich und verwendete sie... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Befristung
• Die Möglichkeit der Befristung von Arbeitsverträgen regelt sich nach dem Teilzeitbefristungsgesetz (TzBfG). Hier wird unterschieden zwischen Befristungen ohne Sachgrund [S. 29] und Befristungen mit Sachgrund [S.30 ]. • Ein Arbeitgeber darf einen befristet beschäftigten Arbeitnehmer wegen der Befristung des Arbeitsvertrags nicht schlechter behandeln als einen vergleichbaren unbefristet... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

kein längerer Betreuungsunterhalt wegen Fortbildungsmaßnahmen
Karlsruhe (jur). Berufliche Ausbildungs- und Fortbildungsmaßnahmen können keinen längeren Anspruch auf Betreuungsunterhalt vom Ex-Ehepartner begründen. Denn diese Maßnahmen dienen den eigenen beruflichen Interessen und nicht denjenigen des Kindes, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Donnerstag, 6. September 2012 veröffentlichten Urteil (Az.: XII ZR 97/10). Ein... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Abmahnung Waldorf Frommer
Ein Ende der Abmahnwelle wegen des vermeintlich illegalen Down-/Uploads von Film- oder Musikwerken wie bspw. „The Reckoning – Re-Release inkl. Wankelmut Remix, Asaf Avidan & The Mojos“ in sog. Internettauschbörsen ist nicht absehbar, so lange die Abmahnkosten nicht endgültig gedeckelt sind.   Es gibt erste Bestrebungen, wonach die Abmahnkosten insgesamt gedeckelt werden sollen.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

nach oben
Sie lesen gerade: Grevenbroich - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden