Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Bad Homburg

Rechtsanwalt in Bad Homburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sind Sie auf der Suche nach einem Anwalt in Bad Homburg? In unserer Anwaltssuche sind nach neuestem Stand 54 Anwälte in Bad Homburg erfasst. Die Anwälte sind dabei auf insgesamt 82 verschiedene Rechtsgebiete spezialisiert. Falls Sie eine Rechtsberatung oder einen Rechtsbeistand brauchen, können Ihnen die Rechtsanwälte in Bad Homburg unter anderem auf diesen Gebieten kompetent zur Seite stehen: Internetrecht, Steuerrecht, Handelsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht, Insolvenzrecht, Medizinrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht. Falls Sie einen Anwalt für Bad Homburg suchen, sind Sie ohne Zweifel mit einem der nachgenannten bestens beraten. Die bei unserer Anwaltssuche erfassten Rechtsanwälte sprechen folgende Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch. Somit ist auch eine professionelle Rechtsauskunft in anderen Sprachen sichergestellt. Optional können Sie auch nach einem Anwalt basierend auf einer von Ihnen definierten Postleitzahl suchen: Bad Homburg PLZ.

Damit sich für Sie das Finden noch einfacher gestaltet, haben wir außerdem die registrierten Rechtsanwälte in 3 Bezirke aufgegliedert: Dornholzhausen, Obererlenbach, Zentrum . Auf diese Weise ist sicher, dass Sie mit minimalem Zeitaufwand einen fachkundigen Anwalt in Ihrem Gebiet finden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Jetzt mit einem Premiumeintrag hier an erster Stelle stehen! Mehr Informationen »»»

In diesem Verzeichnis ist bisher kein Premiumeintrag gelistet. Präsentieren Sie sich jetzt an erster Stelle mit Ihrem Profil samt Foto und Homepage in unserem Fachportal in einem erstklassigen Umfeld. (Mehr ...)
Foto
In Kooperation mit dem ASS Bernd Schweitzer  Haingasse 22, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 25166
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sabine Hufschmidt  Schöne Aussicht 8 c, 61348 Bad Homburg
HUFSCHMIDT Rechtsanwälte
Telefon: 06172 269369
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Axel Dierolf  Gluckensteinweg 10-14, 61350 Bad Homburg
Telefon: 06172 1713-0
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Isis G. Wendt  Leopoldsweg 31, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 1370710
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Michael Kurth  Kaiser-Friedrich-Promenade 26 a, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 84186
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Gerhard Hönig  Lechfeldstraße 8, 61350 Bad Homburg
Hönig & Siebert Rechtsanwälte
Telefon: 06172 93090
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Antonius Kleikamp  Schöne Aussicht 8 a, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 68044-0
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Eva-Maria Backmeister  Louisenstraße 53-57, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 67740
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Martin Siebert  Lechfeldstraße 8, 61350 Bad Homburg
Hönig & Siebert Rechtsanwälte
Telefon: 0341 9122402
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dirk Sommer  Niederstedter Weg 11, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 45462-0
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Hubert Knoll  Hessenring 107, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 925386
Rechtsanwalt in Bad Homburg
FotoDr. Heinrich Polke  Theodor-Storm-Str. 29 a, 61350 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 404344
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Johannes Becker  Friedrichsdorfer Str. 3, 61352 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 450147
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Jürgen Mellinghoff  Holzesheimer Feld 3, 61350 Bad Homburg
Telefon: 06172-454735
Rechtsanwalt in Bad Homburg
FotoRechtsanwältin Katri Helena Lyck  Nehringstr. 2, 61352 Bad Homburg
Lyck & Pätzold Medizinanwälte
Telefon: 06172-139960
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto Christian Winter  Castillostraße 16, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 895650
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Gerhard Felbinger  Schwedenpfad 24, 61348 Bad Homburg
Backmeister & Kollegen
Telefon: 06172 - 9843-0
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Detlef Hartmann  Schwedenpfad 24, 61348 Bad Homburg
Kanzlei Backmeister & Kollegen
Telefon: 06172 - 98 43-0
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Christiane Frey  Ferdinandstr. 18, 61348 Bad Homburg
Watz & Frey
Telefon: 06172 - 4955881
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto Maximilian Schewe  Schwedenpfad 18, 61348 Bad Homburg
Rechtsanwaltskanzlei Maximilian Schewe, LL.M. - Bad Homburg
Telefon: 06172 - 918 240
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Anke Lay  Louisenstraße 63, 61348 Bad Homburg
Dr. Walther Dertscheny Walther
Telefon: 06172 - 676750
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto Dagmar Asfour  Castillostr. 16, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 89 56 50
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto Juan Beltran  Hessenring 82, 61348 Bad Homburg
Beltran, Engel & Coll. - Rechtsanwälte (Verkehrsrecht)
Telefon: 06172-9811070
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Alexander Schenk  Schwedenpfad 24, 61348 Bad Homburg
c/o Backmeister & Kollegen
Telefon: 06172 - 98430
Rechtsanwalt in Bad Homburg
FotoDr. Eberhard Mayer-Wegelin  Ellerhöhweg 9 A, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 41750
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Claus Reimer Assmann  Louisenstraße 113, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 67 90 90
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Dagmar Wölfinger  Oberer Reisberg 26, 61350 Bad Homburg
Telefon: 06172-36014
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Foto Christopher Walther  Louisenstraße 63, 61348 Bad Homburg
Telefon: 06172 - 67 67 50
Rechtsanwalt in Bad Homburg
Foto Florian Kuhnke  Obergasse 7, 61348 Bad Homburg

Rechtsanwalt in Bad Homburg
FotoDr. Christine Ulrike Cannawurf-Wetzel  Louisenstraße 99, 61348 Bad Homburg
Cannawurf & Wetzel
Telefon: 06172-90360
Rechtsanwältin in Bad Homburg
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Allgemeine Ratgeber

Möglicher Schadenersatzanspruch von Anlegern bei Pflichtverletzung aus Anlageberatungsvertrag
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dem Berater entsteht daraus u.a. die Pflicht, dem Kunden frühzeitig für diesen verständliches Informationsmaterial auszuhändigen, damit sich dieser der bestehenden Risiken bewusst werden und daraufhin eine Entscheidung für oder gegen die Anlage... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

BGH: Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorischer Klausel im Ehevertrag
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: In einem Verfahren vor dem Bundesgerichtshof (BGH), das am 21.11.2012 mit einem Urteil endete (Az. XII ZR 48/11), begehrte die Klägerin Auskunft über das Vermögen ihres Ehemanns wegen der Bestimmung des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Abmahnung Rasch Rechtsanwälte für Universal MusicGmbH “Hell: The Sequel” von Bad Meets Evil
Die Abmahnkanzlei Rasch verschickt derzeit wieder verstärkt Abmahnung en für den illegalen Down-/Upload im Auftrag der Universal Music GmbH für “Hell: The Sequel” der Musikgruppe Bad Meets Evil wegen einer vermeintlichen Urheberrechtsverletzung. Haben Sie eine solche Abmahnung erhalten? Was tun? Bleiben Sie ruhig. Notieren Sie sich die kurze Frist. Nehmen Sie auf keinen Fall... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Georg Schäfer)

Nach dem BGH haften GbR-Gesellschafter geschlossener Immobilienfonds für Altschulden
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Zwar können sich, laut BGH, aus dem Inhalt der die Gesellschaftsschuld begründenden Vereinbarung Beschränkungen des Haftungsbetrages der einzelnen Gesellschafter ergeben, im Grunde solle sich die Haftung aber nach dem Nominalbetrag des Darlehens nebst... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Entlassungswelle bei Thomas Cook abgewendet? Wie sollten sich die von einer Kündigung betroffenen Arbeitnehmer verhalten?
Nachdem beim britischen Reisekonzern Thomas Cook noch vor kurzem von der Kündigung von 1000 Mitarbeitern die Rede war, hat sich die Lage laut Welt Online-Bericht vom 28.11.11 nun wieder entspannt. Durch neue Kredite ist die Zukunft des Unternehmens zumindest vorerst gesichert. Falls dennoch Kündigungen im Zuge des Umbaus des Unternehmens stattfinden sollten, hier einige Hinweise für betroffene Arbeitnehmer. Im... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Bundesregierung plant Alternative zur Limited Liability Partnership LLP
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Bundesregierung plant laut ihrem „Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Haftung und zur Änderung des Berufsrechts der Rechtsanwälte, Patentanwälte, Steuerberater und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)


Interessante Entscheidungen

LAG-KOELN, AZ. 7 Sa 462/02:
Es bleibt dabei, dass Insolvenzschutz nur für solche Betriebsrentenanwartschaften besteht, die bereits nach den gesetzlichen Vorschriften unverfallbar geworden sind. Durch Anrechnung fiktiver sog. Nachdienstzeiten kann deshalb Insolvenzschutz für an sich nicht unverfallbare Anwartschaften nicht herbeigeführt werden. Dies gilt auch dann, wenn der Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Arbeitsverhältnis durch die sog. 55er-Regelungen beeinflusst war.

BAYERISCHER-VGH, AZ. 10 ZB 12.2364:
Falsche Angaben zur Erlangung von Aufenthaltstiteln und Reiseausweisen; Ausweisung; Rücknahme der Niederlassungserlaubnis und der Aufenthaltsbefugnisse; sicherheitsrechtliche Bedenken; einheitliche Ermessensentscheidung; Vertrauensschutz

LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, AZ. L 9 KR 244/06:
Für die Abrechenbarkeit einer Fallpauschale nach dem "Bundesweiten Fallpauschalen-Katalog für Krankenhäuser" kommt es nicht nur auf die in seiner Spalte 4 genannten Prozeduren, sondern auch auf die in Spalte 3 aufgeführten Diagnosen an.

LAG-DUESSELDORF, AZ. 17 Sa 228/97:
I. 1. Ist im Arbeitsvertrag ein Grundgehalt nach der Vg.-Gruppe LBO 10/5 vereinbart, liegt jedenfalls dann eine dynamische Verweisung vor, wenn dem Arbeitgeber die Pflicht zur Angleichung der Vergütung an die Bezüge vergleichbarer Landesbeamter ohnehin öffentlichrechtlich (§ 6 Abs. 6 TÓV-VO) vorgegeben ist und dies auch jahrelang gehandhabt wurde. Einer ausdrücklichen Jeweiligkeitsklausel bedarf es dann nicht. 2. Dies gilt erst recht für weitere Vergütungsbestandteile, die in Höhe der Arbeitnehmeranteile zur gesetzlichen Sozialversicherung zugesagt wurden. II. Beide Anspruchspositionen können durch eine Betriebsvereinbarung weder abgelöst noch sonstwie beschränkt, etwa eingefroren werden (im Anschluß an BAG Urteil vom 21.09.1989 - 1 AZR 454/88 - AP Nr. 43 zu § 77 BetrVG 1972).

OLG-KOELN, AZ. 9 U 47/97:
Falsche oder "ins Blaue hinein" gemachte Angaben des Versicherungsnehmers in der Schadensanzeige verletzen objektiv die dem Versicherungsnehmer im Schadenfall obliegende Aufklärungspflicht. Diese Pflichtverletzung führt zur Leistungsfreiheit des Versicherers, wenn sie generell geeignet ist, dessen Interessen ernsthaft zu gefährden, und wenn der Versicherungsnehmer die Vermutung, die Aufklärungsobliegenheit vorsätzlich verletzt zu haben, nicht widerlegen kann.


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Bad Homburg


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Bad Homburg

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Bad Homburg | Anwalt Bad Homburg - Rechtsanwälte jetzt!