Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Böblingen

Rechtsanwalt in Böblingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
In Kooperation mit dem ASS Günther Wölfle  Stadtgrabenstraße 19, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 46180
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto
In Kooperation mit dem ASS Zlatko Prtenjaca  Mühlbachstraße 5, 71032 Böblingen
Prtenjaca & Prtenjaca Rechtsanwälte
Telefon: 07031 819660
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jan Rousek  Austraße 6, 71034 Böblingen
Telefon: 07031 71690
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto Christos Psaltiras  Röhrer Weg 4, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 8184455
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto Axel Schobinger  Herrenberger Straße 14, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 8174960
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto Kai-Friedrich Kreusler  Stadtgrabenstraße 22, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 498787
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto Andrea Buck  Stadtgrabenstraße 22, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 498787
Rechtsanwältin in Böblingen
Foto Günter Klein  Stadtgrabenstraße 19, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 46180
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto Hans Jörg Weischedel  Stadtgrabenstraße 25, 71032 Böblingen
Telefon: 07031 6233616
Rechtsanwalt in Böblingen
Foto Joachim Leibfried  Austraße 6, 71034 Böblingen
c/o RAe Dr. Blier Martinovic Steiner
Telefon: 07031-285003
Rechtsanwalt in Böblingen
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Böblingen

Böblingen, die Kreisstadt mit ihren rund 45.805 Einwohnern, liegt in Baden-Württemberg. Die Entfernung nach Stuttgart beträgt ungefähr 20 Kilometer und der Schwarzwald als Erholungsgebiet ist in einer guten halben Stunde per Auto zu erreichen. Das macht Böblingen als Stadt zum Leben sehr attraktiv. Auch Arbeiten lässt es sich in Böblingen sehr gut, die Computerindustrie wie auch die Automobilbranche sind hier – beispielsweise – vertreten. Natürlich bieten auch noch viele andere Unternehmen in der Kreisstadt vertreten. Wo gelebt und gearbeitet wird entstehen auch durchaus hin und wieder Streitigkeiten und rechtliche Probleme.

Um diese zu lösen, stehen zahlreiche Rechtsanwälte in Böblingen zur Verfügung. Böblingen verfügt über den Sitz eines Amtsgerichtes. Dieses gehört zum Landgericht Stuttgart und so gehört das Amtsgericht Böblingen zum Bezirk des Oberlandesgerichts Stuttgart. Im OLG-Bezirk Stuttgart finden sich rund 7.299 niedergelassene Rechtsanwälte. Ein großer Teil davon übt seine Tätigkeit in Böblingen aus. So hat jeder, der einen Rechtsanwalt in Böblingen sucht, es leicht, einen geeigneten Juristen mit der Wahrnehmung rechtlicher Belange zu beauftragen, denn die Auswahl ist groß. Ob es nun um eine Beratung geht oder um eine Vertretung in einem Rechtsstreit, die Rechtsanwälte in Böblingen stehen ihren Mandanten mit ihrem sachkundigen Wissen gerne zur Verfügung.

Wird ein Rechtsanwalt in Böblingen mandatiert, wird er dafür Sorge tragen, dass sämtliche Fristen gewahrt werden und ferner alle Gesetze nutzen, um seinem Mandanten zu seinem Recht zu verhelfen. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Rechtsgebiet das Problem angesiedelt ist. Der Anwalt wird seinem Mandanten mit fachkundigem Rat zur Seite stehen, gleich ob es sich um Angelegenheiten das Zivilrecht betreffend handelt, oder ob ein Rechtsstreit vor dem Verwaltungsgericht, Arbeitsgericht oder Sozialgericht ausgetragen werden muss.


Allgemeine Ratgeber

Weiterverkauf von Software-Lizenzen durch EuGH genehmigt
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dies gelte auch dann, wenn die umstrittenen Lizenzen aus dem Internet heruntergeladen wurden. Laut dem EuGH kommt es bei dem Weiterverkauf einer Software nicht darauf an, ob diese auf einem Datenträger ausgeliefert worden sei oder aus dem Internet... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Vorteile einer Mediation - insbesondere bei Trennung und Scheidung - Kanzlei Blaufelder, Ludwigsburg
Denn Trennung und Scheidung zählen zu den am meisten belastenden Ereignissen im Leben. Die Beteiligten durchleben existenzielle Vertrauenskrisen, sie fürchten sich vor dem Verlust ihres Freundes- und Bekanntenkreises und ihres sozialen Umfelds. In vielen Fällen ist eine Trennung auch mit Angst vor finanziellen Sorgen verknüpft. Kinder bis zum Schulkindalter sind dabei besonders betroffen. Die Trennung der Eltern erlebt ein Kind... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thorsten Blaufelder)

Zulässiger Anteil der Provision am Arbeitsentgelt
Vereinbarung über 80 Prozent Anteil Provision am Arbeitsentgelt ist jedenfalls dann zu viel, wenn der Arbeitnehmer, die Entstehung des Provisionsanspruches nicht beeinflussen kann. Eine entsprechende Vereinbarung ist unwirksam (Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein, Urteil vom 16. April 2013 – 1 Sa 290/12 –, juris). Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Kündigungsschutzklage
• Beachten: Klagefrist 3 Wochen • Die Kündigungsschutzklage ist eine Feststellungsklage. Der Antrag lautet z.B. es soll festgestellt werden, dass das Arbeitsverhältnis des Arbeitnehmers mit dem Arbeitgeber durch die Kündigung vom ... nicht aufgelöst worden ist. Auch wenn es dem Arbeitnehmer nach Erhalt einer Kündigung regelmäßig auf eine Abfindung ankommt, muss zunächst... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Die Folgen eines Fluglotsenstreiks in der Ferienzeit für den Arbeitnehmer.
Was geschieht mit dem Urlaub, der bereits gewährt, aber noch nicht angetreten wurde? Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin Immer wieder pünktlich zu Ferienbeginn berichten Pressemitteilungen, dass die Fluglotsen einen Streik angekündigt haben. Welche Konsequenz hat dieser Streik für den Urlaub eines Arbeitnehmers? Für viele Arbeitnehmer eine... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

OLG Düsseldorf: Tatsächliche Vermutung der Masseunzulänglichkeit
Mit Beschluss vom 01.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf, dass eine tatsächliche Vermutung der Masseunzulänglichkeit begründet wird, wenn das Insolvenzverfahren wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung eröffnet wird (AZ.: I-12 U 23/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und  Zürich... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Böblingen


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Böblingen

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Böblingen | Anwalt Böblingen - Rechtsanwälte jetzt!