Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Calw

Rechtsanwalt in Calw

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto Günther Kühnel  Lederstraße 39, 75365 Calw
Telefon: 07051-30023
Rechtsanwalt in Calw
Foto Joachim Feger  Gottlob-Bauknecht-Str. 11, 75365 Calw
Kanzlei Reichle u. Koll.
Telefon: 07051-924860
Rechtsanwalt in Calw
Foto Elke Sonja König  Heinz-Schnaufer-Str. 38, 75365 Calw
Telefon: 07051-9675960
Rechtsanwältin in Calw
Foto Dietrich Heine  Bahnhofstr. 26, 75365 Calw
Kanzlei Heine u. Koll.
Telefon: 07051-30055
Rechtsanwalt in Calw
Foto Holger Zenner  Hochacker 5, 75365 Calw

Rechtsanwalt in Calw
Foto Freya Schwermer  Bischofstraße 5, 75365 Calw
Kanzlei Kömpf, Kunert & Koll.
Telefon: 07051-925510
Rechtsanwältin in Calw
Foto Gottfried Flaig  Marktplatz 21, 75365 Calw
Kanzlei Barth u. Koll.
Telefon: 07051-93630
Rechtsanwalt in Calw
Foto Dietmar Kaspari  In der Eiselstätt 22, 75365 Calw
Telefon: 07051-930000
Rechtsanwalt in Calw
Foto Ernst Dietzfelbinger  Albblickstraße 4, 75365 Calw
Telefon: 07051-700445
Rechtsanwalt in Calw
Foto Christian Schmidtberg  Marktplatz 21, 75365 Calw
Kanzlei Barth u. Koll.
Telefon: 07051-93630
Rechtsanwalt in Calw
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Allgemeine Ratgeber

Kinobetreiber zur Zahlung von Filmförderungsabgabe verpflichtet
Karlsruhe (jur). Die Filmförderung in Deutschland ist verfassungsgemäß. Die hierfür erhobene Abgabe ist rechtmäßig, urteilte am Dienstag, 28. Januar 2014, das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe (Az.: 2 BvR 1561/12 bis 1564/12). Für die Filmförderung des Bundes erhebt die Filmförderungsanstalt in Berlin eine Abgabe von Kinobetreibern, Fernsehsendern und Videowirtschaft. Ziel... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kündigungsschutz und Einkommen während der Elternzeit
  • Während der Gesamtdauer der Elternzeit ist man in zusätzlicher Weise vor einer Kündigung des Arbeitgebers geschützt. Das gilt aber nur, wenn der Arbeitsvertrag unbefristet ist. • Dann ist jede Kündigung unwirksam (Ausnahme: behördliche Genehmigung). Dies gilt auch in kleinen Betrieben. Anders als allgemein angenommen, gilt der Kündigungsschutz auch während... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Befristete Arbeitsverträge – Befristungen ohne Sachgrund auch bei vorheriger Beschäftigung möglich
Am 06.04.2011 hat sich das Bundesarbeitsgericht wieder einmal mit den Befristungsregelungen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes befasst, AZ 7 AZR 716/09. Dieses Mal aber gewann die Arbeitnehmerin nicht. Sie war von 2006 bis 2008 gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG bei einem Bundesland als Lehrerin angestellt. Die herangezogene Vorschrift erlaubt die Befristung eines Arbeitsverhältnisses ohne Vorliegen eines sachlichen... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

BAG: "Kündigungsschutz" im Kleinbetrieb
Der Kläger war im Elektrofachhandel der Beklagten seit 1997 als Kundendienstmonteur beschäftigt. Seine Vergütung betrug zuletzt 5.500,00 DM brutto zuzüglich 500,00 DM Fahrkostenpauschale. Die Beklagte beschäftigt neben dem 1945 geborenen Kläger nur noch drei Mitarbeiter, die Ende 1999/Anfang 2000 eingestellt wurden, deutlich jünger als der Kläger sind und erheblich weniger verdienen. Einer der Mitarbeiter ist als... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bei Unfall auch an Haushaltsführungsschaden denken!
Der Haushaltsführungsschaden ist ein in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannter Schadensposten, der in der Praxis häufig übersehen wird. Was hat es damit auf sich? Die Haushaltsführung einschließlich Kindererziehung ist ein Beitrag für den Familienunterhalt, der entsprechend der Familienarbeitsteilung von einem der Partner erbracht wird. dann ist auch die hauswirtschaftliche Versorgung in der eheähnlichen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Arbeitsrechtliche Stellung von Datenschutzbeauftragten (Kündigungsschutz, Benachteiligungsverbot, Abberufung)
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin-Mitte Die Datenschutzbeauftragte in einem Unternehmen genießt besonderen Schutz. Er darf wegen der Erfüllung seiner Aufgaben nicht benachteiligt werden und genießt besonderen Kündigungsschutz vergleichbar mit dem Kündigungsschutz von Betriebsratmitgliedern. Für Datenschutzbeauftragte gilt ein Benachteiligungsverbot. Gem. § 4f Abs. 3... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Calw


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Calw

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Calw | Anwalt Calw - Rechtsanwälte jetzt!