Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Mietrecht > Bremen

Rechtsanwalt in Bremen - Mietrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Mietrecht in Bremen

Alle rechtlichen Probleme, die beim Anmieten von Räumen auftreten, sind im Mietrecht normiert. Kommt es zu einem Mietverhältnis, dann ergeben sich daraus Rechte und Pflichten. Diese gelten für Mieter und Vermieter gleichermaßen. Typisch für den Mietvertrag und auch für den Pachtvertrag ist, dass sich beide Parteien über einen längeren Zeitraum hinweg binden. Es handelt sich der Definition nach um ein Dauerschuldverhältnis. Das Mietrecht ist Teil des Bürgerlichen Gesetzbuches. Es ist in den Paragrafen §§ 535 ff BGB geregelt. Hierzulande befinden sich mehr als fünfzig Prozent aller Privathaushalte in einem Mietverhältnis. Die Preise für Mietwohnungen sind örtlich verschieden. Um einen Mietpreis anzusetzen wird normalerweise der regionale Mietspiegel herangezogen. Auch das Hinterlegen einer Mietkaution bei Anmietung ist üblich.
Mehr lesen


Wegen der großen Zahl an Privathaushalten, die nicht in einer Eigentumswohnung sondern in Miete leben, wird offensichtlich, warum das Mietrecht eine enorme gesellschaftliche Bedeutung einnimmt. Dass es damit ausgesprochen schnell und durchaus häufig zu rechtlichen Streitigkeiten auf dem Gebiet des Mietrechts kommt, ist offensichtlich. Nicht durchgeführte Schönheitsreparaturen, Mietminderung aufgrund von Schimmelbefall oder auch eine zu hohe Nebenkostenabrechnung sind nur ein paar Beispiele für typische Auseinandersetzungen zwischen Vermieter und Mieter. Es ist damit nicht verwunderlich, dass das Mietrecht ein ausgesprochen umfangreiches Rechtsgebiet ist.

Damit man bei einem Rechtsstreit auch wirklich sein Recht erhält, ist es sinnvoll, sich an einen Anwalt im Mietrecht zu wenden. Sucht man einen Rechtsanwalt für Mietrecht, wird man in Bremen zweifellos fündig werden. Konsultiert man einen Anwalt zum Mietrecht aus Bremen, kann man sicher sein, einen Experten parat zu haben, der sich in allen Einzelheiten rund um das Mietrecht optimal auskennt.

Wenn Sie z.B. eine Räumungsklage erwirken möchten oder einem Mieter aufgrund von Eigenbedarf kündigen möchten, sollten Sie so schnell als möglich einen Rechtsanwalt aus Bremen für Mietrecht aufsuchen. Und auch, wenn Sie Auskunft in Bezug auf eine Mietminderung brauchen oder Sie Fragen rund um den Bereich Tierhaltung in der Mietwohnung haben, ist es angebracht, ein Beratungsgespräch bei einem Rechtsanwalt zum Mietrecht in Bremen zu vereinbaren.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
Lars-Ole Ansteeg  Achterstraße 27, 28359 Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Telefon: 0421-222 741 0
Herr Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg - Ihr Rechtsbeistand berät im Mietrecht zu jeder Zeit bei Ihren juristischen Problemen in Bremen und Umgebung.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Hans-Georg Schumacher  Hemelinger Bahnhofstraße 15, 28309 Bremen
Schumacher & Lipsius Rechtsanwälte
Telefon: 0421 415067
Foto Christian Carstens  Schwachhauser Heerstr. 53, 28211 Bremen
Carstens, Schultz
Telefon: 0421 - 34 33 02
Herr Rechtsanwalt Christian Carstens unterstützt Sie und bietet Rechtsauskunft zum Mietrecht.
Foto Andreas Christian Jakel  Hollerallee 31, 28209 Bremen
Dr. Saur, Dr. Schröder, Winther, Forke
Telefon: 0421 - 16 30 10
Anwaltliche Unterstützung im Schwerpunkt Mietrecht gibt Herr Rechtsanwalt Andreas Christian Jakel vor Ort in Bremen.
Foto Claus-Uwe Schwantes  Mendestr 16a, 28203 Bremen
Rechtsanwaltkanzlei Claus-Uwe Schwantes
Telefon: 0421-792 74 26
Zu Rechtsstreitigkeiten rund um das Rechtsgebiet Mietrecht ist Ihr anwaltlicher Berater vor Ort Herr Rechtsanwalt Claus-Uwe Schwantes mit Sitz in Bremen.
Foto Andres Pfeiffer  Hamburger Str. 67, 28205 Bremen
Bergen, Pfeiffer
Telefon: 0421 - 4 91 51 12
Rechtsberatung zum juristischen Gebiet Mietrecht bietet Herr Rechtsanwalt Andres Pfeiffer mit Sitz in Bremen.
FotoDr. Jürgen Keller  Schlachte 3/5, 28195 Bremen
von Einem & Partner
Telefon: 0421 - 36 50 50
Bei juristischen Streitigkeiten im Themenbereich Mietrecht ist Ihr anwaltlicher Berater in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Keller mit Sitz in Bremen.
Foto KAI-JULIAN FOLKERTS  Wachtstrasse 17 - 24, 28195 Bremen
Rechtsanwaltskanzlei FOLKERTS
Telefon: +49 (0) 421 / 336 599-41
Herr Rechtsanwalt KAI-JULIAN FOLKERTS unterstützt Sie im Schwerpunkt Mietrecht in Ihrem Ort bei Ihren juristischen Angelegenheiten in Bremen und Umland.
Foto Ingo Bolling  Lilienthaler Heerstr. 382, 28357 Bremen
Bolling, Skjefstad
Telefon: 0421 - 50 42 11
Rechtliche Hilfe zum juristischen Gebiet Mietrecht liefert Ihnen Herr Rechtsanwalt Ingo Bolling mit Sitz in Bremen.
Foto Alexander Ruddat  Obernstr. 39-43, 28195 Bremen
Ruddat
Telefon: 0421 - 69 62 85 66
Herr Rechtsanwalt Alexander Ruddat vertritt Sie mit juristischer Beratung zum Mietrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Ratgeber

Artikelserie Mietrecht aus Investorensicht Teil 22: Miete und Nebenkosten
  Grundsätzlich kann hier zunächst auf die Ausführungen zum Wohnraummietrecht verwiesen werden. Hinsichtlich der Mietstruktur sind die Vertragsparteien allerdings wesentlich freier als im Wohnraummietrecht. So ist z.B. die Vereinbarung einer sogenannten Umsatzmiete zulässig. Der Vermieter übernimmt dann einen Teil des unternehmerischen Risikos des Mieters. Wichtig ist, dass die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Tierhaltung in Mieträumen: 7 Grundsätze
Beim Thema Tierhaltung während des Mietverhältnisses gelten folgende 7 Grundsätze: 1.    Der Vermieter darf dem Mieter nicht das Halten aller Tiere verbieten. Eine Klausel „Haltung von Tieren ist untersagt“ ist unwirksam. Die Folge: Ein Verbot der Tierhaltung gilt nicht. Der Mieter darf – in angemessenem Umfang – die Tiere seiner Wahl halten. Der Vermieter darf die Tierhaltung... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Kündigung von Wohnraummietverhältnissen
Wann kann der Mieter verlangen, vorzeitig aus dem Mietverhältnis entlassen zu werden? Muss der Vermieter einen Nachmieter akzeptieren? Kann die Miete nach Auszug gemindert sein? In einem Urteil hat das Landgericht Mannheim (Urteil vom 3.6.2009, Az. 4 S 5/09) entschieden, dass ein Mieter die vorzeitige Entlassung aus dem Mietverhältnis nur verlangen kann, wenn er hieran ein berechtigtes Interesse hat, dass das Interesse... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Rechtsentscheid zur Wirksamkeit einer Haftungsbeschränkung des Vermieters einer Wohnu
Das Oberlandesgericht Hamburg hat dem Bundesgerichtshof die Frage vorgelegt, ob der in einem Formularmietvertrag vereinbarte Ausschluß der Haftung des Vermieters für Sach- und Vermögensschäden des Mieters, die durch vom Vermieter leicht fahrlässig verschuldete Mängel der Mietsache verursacht wurden, wegen Verstoßes gegen des Gesetz über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBG) unwirksam ist. In dem Rechtsstreit... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Eigenbedarfskündigung: Anbietpflicht des Vermieters und ihre Reichweite (Serie - Teil 5)
Serie zum Thema Anbietpflicht des Vermieters im Rahmen der Eigenbedarfskündigung, Reichweite derselben und Folgen einer Verletzung. Ein Beitrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen. 4. Dauer der Anbietpflicht Wann beginnt und wann endet die Anbietpflicht? Muss die Wohnung bereits bei Ausspruch der Kündigung frei sein? Sind auch nach Ausspruch der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)


Rechtsanwälte für Mietrecht im Umkreis von 75 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Bremen | Mietrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!