Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verkehrsrecht > Erftstadt

Rechtsanwalt in Erftstadt - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Nina Restemeyer  Fritz-Erler-Straße 6, 50374 Erftstadt
Kanzlei Stoll Rechtsanwälte
Telefon: 02235 923240
Foto Björn Dürpisch  An der Vogelrute 2, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 692712
Fachanwalt Björn Dürpisch aus Erftstadt hilft Ihnen jederzeit gern bei Ihren juristischen Problemen zum Gebiet Verkehrsrecht.
Foto Gerd Krautwald  Parkstr. 2, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 469666
Herr Rechtsanwalt Gerd Krautwald vertritt Sie mit Rechtsberatung zum Verkehrsrecht.
FotoDr. Gesa Bemm  Heinrich-Lübke-Str. 1, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 3956
Zu Rechtsstreitigkeiten zum Thema Verkehrsrecht ist Ihr juristischer Berater vor Ort Frau Rechtsanwältin Dr. Gesa Bemm mit Kanzleisitz in Erftstadt.
Foto Andrea Birkenfeld  Spickweg 1 a, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 9944223
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verkehrsrecht bietet Frau Rechtsanwältin Andrea Birkenfeld aus Erftstadt.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Absehen vom Fahrverbot bei drohendem Arbeitsplatzverlust
Nach einer Entscheidung des OLG Bamberg vom 26. Januar 2011 (3 Ss OWi 2/2011) wurde vom Fahrverbot abgesehen, nachdem der Betroffene ein Schreiben seines Arbeitgebers vorlegte, worin dieser die Kündigung androhte, sollte der Betroffene ein Fahrverbot erhalten. Bei dem Betroffenen handelte es sich um einen Außendienstmitarbeiter. Dieser hielt bei Tempo 104 hm/h den erforderlichen Sicherheitsabstand nicht ein. Das... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)

Fahrrad mit Propeller auf Fahrers Rücken = Kraftfahrzeug
Witzbolde, die sich einen Gleitschirmpropellermotor auf den Rücken schnallen und dann auf ihrem Fahrrad durch die Lande tuckern, brauchen dafür eine Fahrerlaubnis. Sie müssen ihr Vehikel obendrein Haftpflicht versichern, entschied das Oberlandesgericht Oldenburg, AZ Ss105/99 (I 38), in einem Urteil, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. In dem Fall hatte sich der Beschuldigte, ein Tüftler, das 20 PS leistende... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Radarwarngeräte wieder verboten!
Berlin (DAV). Im früher gültigen Fernmeldegesetz war die Verwendung von sogenannten Radarwarngeräten unter Strafe gestellt worden. Bei Radarwarngeräten wird der Autofahrer vor einer Radarkontrolle rechtzeitig gewarnt, so dass er seine Geschwindigkeit entsprechend drosseln kann. Bei der Einführung des Telekommunikationsgesetzes, welches das Fernemeldegesetz abgelöst hat, wurde vergessen, eine entsprechende Regelung aufzunehmen.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Glatteisunfall: Ist nicht geräumt, muss die Stadt zahlen
München/Berlin (DAV). Gemeinden können bei einem Glatteisunfall zu Schadensersatz verurteilt werden. So muss die Stadt München an eine Fußgängerin, die sich im Winter auf einer nicht geräumten Straßenkreuzung den Knöchel gebrochen hatte, Schadensersatz zahlen. Dies geht aus einem Urteil des Landgerichts München vom 12. Juni 2008 (AZ: 26 O 2677/08) hervor, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Die Klägerin war abends... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Autofahrer kann gegen ausländischen Kfz-Versicherer in Deutschland klagen
Köln (DAV). Ein deutscher Unfallgeschädigter kann den gegnerischen Haftpflichtversicherer, der seinen Sitz in einem anderen EU-Mitgliedsstaat hat, vor deutschen Gerichten verklagen. Dies geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Köln vom 12. September 2005 hervor, wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilen (Az.: 16 U 36/05). Der Kläger hatte Ende 2003 in den Niederlanden einen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Erftstadt | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!