Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Verkehrsrecht > Erftstadt

Rechtsanwalt in Erftstadt - Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Nina Restemeyer  Fritz-Erler-Straße 6, 50374 Erftstadt
Kanzlei Stoll Rechtsanwälte
Telefon: 02235 923240
Foto Gerd Krautwald  Parkstr. 2, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 469666
Herr Rechtsanwalt Gerd Krautwald vertritt Sie mit Rechtsberatung zum Verkehrsrecht.
Foto Andrea Birkenfeld  Spickweg 1 a, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 9944223
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Verkehrsrecht bietet Frau Rechtsanwältin Andrea Birkenfeld aus Erftstadt.
FotoDr. Gesa Bemm  Heinrich-Lübke-Str. 1, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 3956
Zu Rechtsstreitigkeiten zum Thema Verkehrsrecht ist Ihr juristischer Berater vor Ort Frau Rechtsanwältin Dr. Gesa Bemm mit Kanzleisitz in Erftstadt.
Foto Björn Dürpisch  An der Vogelrute 2, 50374 Erftstadt
Telefon: 02235 / 692712
Fachanwalt Björn Dürpisch aus Erftstadt hilft Ihnen jederzeit gern bei Ihren juristischen Problemen zum Gebiet Verkehrsrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht


Ratgeber

Parken am ungesicherten Bolzplatz - Kein Ersatz für Schäden
BRANDENBURG (DAV). Wer an einem ungesicherten Bolzplatz parkt, muss damit rechnen, auf den durch Bälle verursachten Schäden an seinem Auto sitzen zu bleiben. Dies gilt nach Ansicht des Brandenburgischen Oberlandesgerichts sogar dann, wenn die Fläche ausdrücklich zum Parken freigegeben ist. Das entsprechende Urteil haben jetzt die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV)... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Schmerzfreie Hautrötung durch Gurt beim Verkehrsunfall ist keine Körperverletzung
Dies hat jetzt der 1. Strafsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe entschieden und eine 48-jährige Unternehmerin aus dem nordbadischen Raum vom Vorwurf der Körperverletzung (§ 223 StGB) freigesprochen. Diese hatte im Herbst 2003 mit ihrem Kraftfahrzeug das Rotlicht an einer Kreuzung auf der B 36 bei Karlsruhe übersehen und war mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen, welches durch die Wucht des Aufpralls umgeworfen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Sperrflächen auf Fahrbahnen keine besonders für Fußgänger ausgewiesenen Bereiche
Frankfurt/Berlin (DAV). Schraffierte Sperrflächen auf Fahrbahnen dienen in erster Linie der Sicherheit des Autoverkehrs. Sie sind nicht dazu da, Fußgängern ein sicheres Überqueren der Fahrbahn zu erleichtern. Das berichten die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) und verweisen auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M. vom 18. Oktober 2007 (AZ: 1 U 100/07). Eine Fußgängerin hatte eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Provozierte Unfälle ? Richter werden zunehmend skeptisch
HAMM (DAV). Um Banden auf die Spur zu kommen, die mit provozierten Unfällen Versicherungen schädigen, hat die Rechtsprechung mittlerweile eine Reihe Beweisregeln aufgestellt. Treffen mehrere Indizien zusammen, werden Schadensersatzklagen in der Regel abgewiesen, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm zeigt. In dem von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) mitgeteilten Fall ging es um eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Vom Winde verweht ? Teilkasko zahlt für Unfallschäden
CHEMNITZ (DAV). Wenn ein Auto durch eine Sturmböe von der Fahrbahn geschleudert wird, zahlt die Teilkaskoversicherung den entstandenen Schaden. Für ein sturmbedingtes Abkommen von der Straße sprechen nach Überzeugung des Landgerichts Chemnitz ?wetterbedingte Luftbewegungen von mindestens Windstärke 8?, wie die Verkehrsrechts-Anwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) mitteilen. Diese Feststellung ist wichtig für die Frage, ob... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Rechtsanwälte für Verkehrsrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Erftstadt | Verkehrsrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!