Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > D > Dachau

Dachau

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 49 verschiedene Fachleute aus Dachau:

Partner aus allen Branchen in Dachau

FotoRainer Hilsenbeck Steuerberater

85221 Dachau

Details
gelistet in: Steuerberater Dachau
FotoDr. Felix Odersky Notar

85221 Dachau

Details
gelistet in: Notar Dachau
FotoAnwalt SuchserviceKlaus Jakob Schmid Rechtsanwalt

Münchner Straße 12, 85221 Dachau

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Dachau
FotoDr. Andrea Jursnik Notarin

85221 Dachau

Details
gelistet in: Notar Dachau
FotoAnwalt SuchserviceFranz-Josef Frisch Rechtsanwalt

Sparkassenplatz 9, 85221 Dachau

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Dachau
FotoPeter Schemm Steuerberater

Mittermayerstr. 1, 85221 Dachau

Details
gelistet in: Steuerberater Dachau
FotoAndrea Dinkel Dolmetscherin

85221 Dachau

Details
gelistet in: Dolmetscher Dachau
FotoDr. Johann Mayr Notar

85221 Dachau

Details
gelistet in: Notar Dachau
FotoIngrid Seidl-Seemann Steuerberaterin

85221 Dachau

Details
gelistet in: Steuerberater Dachau
FotoAnwalt SuchserviceProf. Dr. Jörn Steike Rechtsanwalt

Münchner Straße 47, 85221 Dachau

Details
gelistet in: Rechtsanwalt Dachau


Allgemeine Ratgeber

Gewinnzusage in Werbebrief gibt Verbraucher Anspruch auf den Preis
Gewinnzusage in Werbebrief gibt Verbraucher Anspruch auf den Preis in Höhe von 25.000 EUR bzw. 50.000 DM Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat in zwei Entscheidungen einen Anspruch von Verbrauchern auf den in Werbeschreiben mitgeteilten Gewinn bestätigt. Im ersten Verfahren erhielt der Kläger von einem im Ausland ansässigen Versandunternehmen, der Beklagten, einen Werbebrief, in dem es unter anderem hieß, dass das... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Mieterhöhung bei Kostenmiete aufgrund unwirksamer Renovierungsklausel zulässig
Es dürfte inzwischen vielen bekannt sein: In Verträgen über Wohnungen sind oft unwirksame Klauseln über die Ausführung von Schönheitsreparaturen durch den Mieter enthalten. Das führt dazu, dass der Mieter keine Renovierungen durchzuführen braucht, der Vermieter muss diese auf eigenen Kosten erledigen. Um diese Zusatzkosten aufzufangen, möchten viele Vermieter dann mehr Miete verlangen.... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

Kündigung durch Zwischenvermieter wegen Feuchtigkeit und Schimmelbildung
Der u.a. für das gewerbliche Miet- und Pachtrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte die Wirksamkeit einer auf Gesundheitsgefährdung gestützten fristlosen Kündigung des Hauptmietvertrages durch den (gewerblichen) Zwischenvermieter zu beurteilen. Nach § 544 BGB a.F. (jetzt: §§ 569 Abs. 1, 578 Abs. 2 Satz 2 BGB) kann der Mieter einer Wohnung oder anderer zum Aufenthalt von Menschen bestimmter Räume... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH: Urheberrechtsschutz von Werken der angewandten Kunst
Der u.a. für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass an den Urheberrechtschutz von Werken der angewandten Kunst grundsätzlich keine höheren Anforderungen zu stellen sind als an den von Werken der zweckfreien Kunst. Die Klägerin ist selbständige Spielwarendesignerin. Die Beklagte stellt Spielwaren her und vertreibt sie. Die Klägerin... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Die Anwendung von ausländischen Rechtsordnungen in Erbfällen
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Immer häufiger kommt es zu Erbfällen mit Auslandsbezug. Die Gründe dafür sind beispielsweis in Deutschland lebende Erblasser, die eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen. Oder der stetige Anstieg von Vermögen, welches... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

nach oben
Sie lesen gerade: Dachau - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden