Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > L > Langenhagen

Langenhagen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 18 verschiedene Fachleute aus Langenhagen:

Partner aus allen Branchen in Langenhagen

FotoBerthold Schatz Rechtsanwalt

Walsroder Straße 53, 30851 Langenhagen

Details
FotoMargret Schuhknecht Steuerberaterin

30851 Langenhagen

Details
FotoLilia Bönnemann Dolmetscherin

Karl-Kellner-Str. 82 c, 30853 Langenhagen

Details
FotoAngelika Brune-Koch Rechtsanwältin

Walsroder Str. 53, 30851 Langenhagen

Details
FotoThomas Liepold Notar

30851 Langenhagen

Details
gelistet in: Notar Langenhagen
FotoJeannine Lange Sachverständige

Wennebosteler Hof 28, 30855 Langenhagen

Details
FotoNorbert Schöller Notar

30853 Langenhagen

Details
gelistet in: Notar Langenhagen
FotoWolfgang Stegmann Steuerberater

30853 Langenhagen

Details
FotoAnwalt SuchserviceDr. Wolfgang Leibner Rechtsanwalt

Fasanenweg 15, 30853 Langenhagen

Details
FotoVolker Lindner Steuerberater

30851 Langenhagen

Details


Allgemeine Ratgeber

Artikelserie Mietrecht aus Investorensicht Teil 18: Begriff Gewerberaummietvertrag
  Abgrenzung zum Pachtvertrag: Im Gewerberaummietrecht spielt gelegentlich die Abgrenzung zum Pachtvertrag eine Rolle. Der Pachtvertrag ist in § 581 Abs. 1 BGB geregelt. Bei dem Pachtvertrag geht es dem Mieter, zusätzlich zu den im Gewerberaummietvertrag verfolgten Interessen, um das sogenannte Fruchterzielungsinteresse. Und Pachtobjekte haben regelmäßig die Beschaffenheit, Eigenart, Einrichtung und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Anfechtung des Mietvertrags wegen arglistiger Täuschung durch den Vermieter im Gewerberaummietrecht. Ein Betrag von Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin
Vermietet ein Vermieter ein Objekt zur Nutzung als Büro und stellt sich nach Anmietung heraus, dass er für eine solche Nutzung keine Genehmigung hat, kann der Mieter den Mietvertrag wegen arglistiger Täuschung anfechten (BGH, Urteil vom 6.8.2008, Az. XII ZR 67/06). Erstmalig stellt der Bundesgerichtshof in dieser Entscheidung klar, dass die Anfechtung auch noch nach Übergabe der Mietsache möglich ist. Der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

MPC Leben Plus möglicherweise in wirtschaftlichen Schwierigkeiten
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Essen, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Den Anlegern der MPC Leben Plus könnten inzwischen Zweifel an der hohen Sicherheit des Fonds gekommen sein, mit welcher den ihnen gegenüber geworben worden sein soll. Der geschlossene Lebensversicherungsfonds MPC... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Hochschulrecht: Zulassung zum Studium - Studienplatzklage - Reduzierung von Bachelor-Studienplätzen wegen künftiger Masterstudiengänge rechtswidrig -
Hochschulrecht: Zulassung zum Studium - Studienplatzklage - Reduzierung von Bachelor-Studienplätzen wegen künftiger Masterstudiengänge rechtswidrig - Eine sog. Studienplatzklage ist darauf gerichtet, einen Studienplatz außerhalb der festgesetzten Kapazitäten mit der Begründung zu erlangen, dass mehr Kapazitäten vorhanden sind, als Studienplätze in den jeweiligen Verordnungen festgelegt... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Simone Baiker)

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zu den aktuellen Rechten des Vermieters und des Mieters bei Eigenbedarfskündigungen
In einem Urteil vom 13. Oktober 2010 hat der Bundesgerichtshof die Rechte der Mieter bei Eigenbedarfskündigungen gestärkt. Falls der Vermieter gleichzeitig auch Vermieter anderer Wohnungen ist, muss er dem Mieter zuerst eine dort freie Wohnung zu vergleichbaren Konditionen anbieten, bevor er den Eigenbedarf geltend macht. Trotzdem bleibt die Eigenbedarfskündigung der – aus Mietersicht – „wunde... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

nach oben
Sie lesen gerade: Langenhagen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden