Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Braunschweig

Rechtsanwalt in Braunschweig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sie sind auf der Suche nach einem Rechtsanwalt in Braunschweig? Mit Hilfe unserer Anwaltssuche finden Sie im Augenblick 98 Anwälte aus Braunschweig. Die Rechtsanwälte sind dabei auf insgesamt 118 verschiedenartige Fachgebiete spezialisiert. Bei den Anwälten für Braunschweig finden Sie u.a. Rechtsberatung und selbstverständlich eine kompetente anwaltliche Vertretung, wenn Sie rechtliche Unterstützung in z.B. den nachfolgenden Gebieten brauchen: Mietrecht, Markenrecht, Steuerrecht, Internetrecht, Erbrecht, Sozialrecht, Versicherungsrecht, Handelsrecht, Familienrecht, Verkehrsrecht. Wenn Sie einen Rechtsanwalt für Braunschweig suchen, sind Sie auf jeden Fall mit einem der in unserer Rechtsanwaltssuche erfassten bestens beraten. Die aufgeführten Rechtsanwälte bieten für die Rechtsauskunft die nachgenannten Sprachen an: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch.

Damit unsere Rechtsanwaltssuche für Sie noch besser ist, haben wir zusätzlich eine Aufteilung nach folgenden 8 Ortsteilen durchgeführt: Alt Lehndorf, Bevenrode, Gliesmarode, Ölper, Querum, Veltenhof, Wabenkampsiedlung, Zentrum. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie schnell einen fachkundigen Anwalt in Ihrem Stadtteil finden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
Martina Notthoff  Wolfenbütteler Straße 13, 38102 Braunschweig
Rechtsanwältin und Notarin Martina Notthoff (vormals Martina Kaufmann)
Telefon: 0531-71091
Rechtsanwältin in Braunschweig
Foto
Peter Dorenbeck  Vor der Burg 16, 38100 Braunschweig
Telefon: 0531/4737402
Rechtsanwalt in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Angelika Meier  Frankfurter Straße 284, 38122 Braunschweig
Schlüter, Meyer-Degering & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0531 48091-0
Rechtsanwältin in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Barbara Holtz  Husarenstraße 51, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 88924892
Rechtsanwältin in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Thomas Philipp  Frankfurter Straße 284, 38122 Braunschweig
Schlüter, Meyer-Degering & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0531 48091-0
Rechtsanwalt in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Henning Schulze  Bevenroder Straße 29, 38108 Braunschweig
Telefon: 0531 88919970
Rechtsanwalt in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Mark Alexander Krack  Jasperallee 7, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 2067199
Rechtsanwalt in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Knut Meyer-Degering  Frankfurter Straße 284, 38122 Braunschweig
Schlüter, Meyer-Degering & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0531 48091-0
Rechtsanwalt in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Christof Sieverts  Breite Straße 25/26, 38100 Braunschweig
Schrader, Thierack & Köhler Rechtsanwälte Notare
Telefon: 0531 24422-0
Rechtsanwalt in Braunschweig
Foto
In Kooperation mit dem ASS Sabine Kleinke  Hohetorwall 1a, 38118 Braunschweig
Kleinke Petersen Kreissel Kujer Anwaltskanzlei
Telefon: 0531 400381
Rechtsanwältin in Braunschweig
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Braunschweig

Wer einen Rechtsanwalt aus Braunschweig sucht, der möchte diesem natürlich auch vertrauen. Dies ist von grundlegender Bedeutung für die Anwalt-Mandanten-Beziehung. Denn nur auf diese Weise kann der Anwalt aus Braunschweig seinem Klienten auch wirklich helfen. Nicht selten werden auch sehr persönliche oder intime Themen, die für das juristische Problem von Relevanz sind, besprochen. Dies kann notwendig sein, damit der Jurist entsprechend seine Arbeit leisten oder auch eine Klage vorbereiten kann.

Wenn Sie also unter den Rechtsanwälten aus Braunschweig einen Vertreter für Ihre Belange suchen, sollten Sie die Entscheidung nicht überstürzen. Vereinbaren Sie zuerst einmal einen Beratungstermin. Bei manchen Anwälten aus Braunschweig ist ein Erstgespräch kostenfrei. in einem ersten Gespräch sehen Sie, ob zwischen Ihnen und dem Anwalt „die Chemie stimmt“ und ob Sie auch wirklich das unbedingt nötige Vertrauen aufbauen können. Ist das Beratungsgespräch gut verlaufen und würde der Rechtsanwalt aus Braunschweig auch Ihr Mandat übernehmen, unterschreiben Sie eine entsprechende Vollmacht. Mit dieser kann der Anwalt aus Braunschweig dann alle notwendigen Schritte in Ihrem Namen in die Wege leiten. Es werden also die Gegner angeschrieben oder es wird direkt eine Klage eingereicht. Je nachdem, mit welchem Anliegen Sie einen der Rechtsanwälte aus Braunschweig aufgesucht haben. Dieser wird auch alle notwenigen Schritte mit Ihnen im Vorfeld besprechen. So sind Sie immer auf dem Laufenden und wissen, was genau vor sich geht. Sollten Ihnen die finanziellen Mittel für einen Rechtsbeistand fehlen, können Sie Prozesskostenbeihilfe beantragen. Aber auch in diesem Fall erfolgt über die meisten Anwälte aus Braunschweig eine umfassende Aufklärung, sofern dies notwendig ist.

Über unsere kostenlose Anwaltssuche können Sie mit nur wenigen Klicks einen fachkompetenten Anwalt aus Braunschweig finden, der Sie nicht nur beraten, sondern auch selbstverständlich vor Gericht vertreten wird.


Über Rechtsanwälte in Braunschweig

Braunschweig ist mit insgesamt um die 245.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Niedersachsen. Sie gehört zusammen mit Hannover, Göttingen und Wolfsburg zur Metropolregion des Landes. Braunschweig ist bekannt als Standort für Wissenschaft und Forschung. Im Jahr 2007 wurde ihr der Titel „ Stadt der Wissenschaft“ verliehen. Allerdings ist die Kriminalität in Braunschweig 2010, im Vergleich zum Vorjahr etwas gestiegen. Insgesamt wurde 2010 24.604 Straftaten angezeigt. Erfreulich hingegen ist, dass die Aufklärungsquote erstmals die 60 Prozent Marke erreicht hat. Laut der Bundesrechtsanwaltskammer waren am 01.01.2011 1.606 Rechtsanwälte Braunschweig zugelassen. Davon sind 522 Rechtsanwältinnen. Die meisten Rechtsanwälte Braunschweig haben sich im Fachgebiet Familienrecht spezialisiert und tragen den Titel Fachanwalt für Familienrecht. Dies sind von den 1.606 Rechtsanwälten Braunschweig insgesamt 118 Personen.


Allgemeine Ratgeber

Wie modifiziere ich eine Unterlassungserklärung?
Sowohl eine urheberrechtliche, als auch eine markenrechtliche oder wettbewerbsrechtliche Abmahnung ist zumeist mit einer Unterlassungserklärung verbunden. Der Abmahnende übersendet eine vorformulierte Unterlassungserklärung, durch welche sich der Abgemahnte verpflichten soll, eine bestimmte Handlung zu unterlassen und bei Zuwiderhandlung eine Vertragsstrafe verspricht. Durch eine derartige vorformulierte... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Katrin Freihof)

Erstes Prospekthaftungsurteil gegen Debi Select
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit einem ersten Prospekthaftungsurteil gegen die Debi Select und deren Prospektverantwortlichen soll die Beklagte verurteilt worden sein, dem Anleger sämtliche Beteiligungen rückabzuwickeln, also Einzahlungen zurückzuerstatten, sowie den Anleger von... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Wann liegt nach der Rechtsprechung Mobbing oder Bossing vor?
Ein Fachbeitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Essen und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Essen Wann kann der Arbeitnehmer wegen Mobbings Schadensersatz verlangen? Die arbeitsgerichtliche Rechtsprechung setzt folgendes für einen Schadensersatzanspruch eines Arbeitnehmers gegen seinen Arbeitgeber wegen Mobbings voraus: I. Vorliegen einer so genannten Mobbinghandlung. II. Es muss ein sogenannter... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Zwangsvollstreckung durch die Pfändung von Schuldnerforderungen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com erklären dazu: Der Weg Forderungen des Schuldners zu pfänden, stellt nur eine Möglichkeit des Gläubigers dar, seine Rechte durchzusetzen. Das Zwangsvollstreckungsrecht noch andere Wege, Gläubigern die Durchsetzung ihrer... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Monatliche Zahlung als Gegenleistung für spätere Ernennung zum Beamten ist nichtig
Vereinbarung einer verminderten Vergütung wegen der Gewährleistung einer Versorgungsanwartschaft nach beamtenrechtlichen Vorschriften im Zusammenhang mit der Zusage einer späteren Übernahme in das Beamtenverhältnis Ein öffentlicher Arbeitgeber darf sich von einem Angestellten nicht eine monatliche Zahlung als Gegenleistung für die Zusage der späteren Ernennung des Angestellten zum Beamten versprechen lassen. Eine... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Berliner Mietspiegel (noch nicht) gekippt
Ein Artikel von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Amtsgerichts Charlottenburg vom 11.5.2015, Aktenzeichen 235 C 133/13. Schlagzeile „Mietspiegel gekippt“ – Vorbemerkung: Man konnte am Montag nach dem Urteil des Amtsgerichts Charlottenburg in den Schlagzeilen lesen, das Gericht habe den Mitspiegel gekippt. Dazu muss man... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Braunschweig


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Braunschweig

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Braunschweig | Anwalt Braunschweig - Rechtsanwälte jetzt!