Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Eberswalde

Rechtsanwalt in Eberswalde

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Kirsten Höner-March  Eichwerder Straße 65, 16225 Eberswalde
Telefon: 03334 382520
Rechtsanwältin in Eberswalde
Foto Jana Seeliger  Rudolf-Breitscheid-Str. 27, 16225 Eberswalde
Seeliger
Telefon: 03334/ 23 72 95
Rechtsanwältin in Eberswalde
Foto Alexander Schreier  L.-Sandberg-Str. 2, 16225 Eberswalde
Püschel, Schreier & Nicodem
Telefon: 03334/20690
Rechtsanwalt in Eberswalde
Foto Hans-Joachim Blomenkamp  Am Markt 8, 16225 Eberswalde
Blomenkamp
Telefon: 03334/38 71 52
Rechtsanwalt in Eberswalde
Foto Claus Lengert  Rudolf-Breitscheid-Str. 2, 16225 Eberswalde
Lengert & Kammel
Telefon: 03334/280540
Rechtsanwalt in Eberswalde
Foto Angelika Seeliger  Rudolf-Breitscheid-Str. 27, 16225 Eberswalde
Seeliger
Telefon: 03334/ 23 72 95
Rechtsanwältin in Eberswalde
Foto Eberhard Steinert  Karl-Marx-Platz 1, 16225 Eberswalde
Steinert
Telefon: 03334/ 28 08 54
Rechtsanwalt in Eberswalde
Foto Alrik Kohrs  Eisenbahnstr. 92/93, 16225 Eberswalde
Kohrs
Telefon: 03334/239627
Rechtsanwalt in Eberswalde
Foto Claudia Quahl-Rux  Salomon-Goldschmidt-Straße 10, 16225 Eberswalde
Quahl-Rux & Pelzer
Telefon: 03334/ 27 85 05
Rechtsanwältin in Eberswalde
Foto Axinia Püschel  L.-Sandberg-Str. 2, 16225 Eberswalde
Püschel, Schreier & Nicodem
Telefon: 03334/20690
Rechtsanwältin in Eberswalde
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Informationen zum Rechtsanwalt Eberswalde

Die Waldstadt Eberswalde liegt im Landkreis Barnim in Brandenburg. Sie ist mit knapp 40.000 Einwohnern die Kreisstadt des Landkreises Barnim und liegt nur etwa 50 Kilometer von Berlin entfernt. Den Beinamen Waldstadt trägt sie, da sie von ausgedehnten Waldgebieten umgeben ist, so zum Beispiel der gut 1.000 Hektar große Eberswalder Stadtforst im Süden oder das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin im Norden der Stadt. Insgesamt besitzt Eberswalde fast 1.500 Hektar Wald, von denen etwa 1.000 Hektar als Erholungswald genutzt werden und fast 280 Hektar als Naturschutzgebiete ausgewiesen sind. Mit der Industrialisierung siedelten sich im 19. Jahrhundert viele Fabriken in Eberwalde an. Die Stadt wurde in den folgenden Jahren zu einem Eisenbahnkoten ausgebaut und eine Reparaturwerkstatt der Berlin-Stettiner Eisenbahn siedelte sich an. Der Betrieb wird noch heute von der Deutschen Bahn als Fahrzeuginstandhaltungswerk betrieben. Heute setzt die Stadt eher auf ihre Rolle als Verwaltungszentrum und fördert die mittelständischen Unternehmen.

Eberswalde ist Sitz eines Arbeitsgerichts, das als eines von sechs brandenburgischen Arbeitsgerichten dem Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg untersteht. Ein eigenes Amtsgericht hat die Stadt jedoch nicht, sie fällt unter die Zuständigkeit des Amtsgerichts Bernau bei Berlin, dem das Landgericht Frankfurt an der Oder und das Brandenburgische Oberlandesgericht übergeordnet sind. Von den gut 2.300 Rechtsanwälten, die bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer in Brandenburg an der Havel registriert sind, haben sich etwa 40 mit ihren Anwaltskanzleien in Eberswalde niedergelassen. Die Anwälte in Eberswalde betreuen ihre Mandanten dort in den unterschiedlichsten Rechtslagen, von der Beantwortung juristischer Fragen über die Ausarbeitung von Verträgen bis hin zur Vertretung und Verteidigung vor Gericht ist der Rechtsanwalt aus Eberswalde immer der richtige Ansprechpartner.


Allgemeine Ratgeber

Rechtsextreme „Widerstandsbewegung Südbrandenburg“ zu Recht verboten
Berlin (jur). Das vom brandenburgischen Innenministerium erlassene Verbot der rechtsextremen „Widerstandsbewegung in Südbrandenburg“ ist nicht zu beanstanden. „Der Verein weist in Programm, Vorstellungswelt und Gesamtstil eine Wesensverwandtschaft mit dem Nationalsozialismus auf“, urteilte am Mittwoch, 27. November 2013, das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg (Az.: OVG 1 A 4.12). Die... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Clerical Medical Kunden dürfen Hoffnung schöpfen
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Bundesgerichtshof entschied, dass das Unternehmen seinen Versicherten in den vorliegenden Fällen die in den Auszahlungsplänen versprochenen Summen bezahlen müsse. Zusätzlich zur Erfüllung der vereinbarten Auszahlungspläne seien... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Haftung des Geschäftsführers bei Wettbewerbsverstoß
Der Geschäftsführer einer GmbH haftet nicht immer selbst für Wettbewerbsverstöße der Gesellschaft Bei Abmahnung wegen Wettbewerbsverstößen wird neben der Gesellschaft regelmäßig der Geschäftsführer persönlich in Anspruch genommen (abgemahnt) und zur Abgabe einer gesonderten Unterlassungserklärung aufgefordert. Ohne selbst den Wettbewerbsverstoß begangen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Volker Backs)

Bundesgerichtshof zu den Folgen einer unwirksamen Eheschließung
Der Kläger verlangt von dem verklagten Rechtsanwalt Schadensersatz aufgrund des Vorwurfs fehlerhafter anwaltlicher Beratung. Der Kläger, damals griechischer Staatsangehöriger, ging 1962 vor einem griechisch-orthodoxen Geistlichen in Hannover die Ehe mit einer Griechin ein. Der Geistliche wurde erst 1964 gegenüber der deutschen Regierung zu Eheschließungen in Deutschland ermächtigt. 1989 trennte sich der Kläger -... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Der Zugewinnausgleich bei der Ehescheidung
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Endet die Zugewinngemeinschaft der Ehegatten, so hat nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) ein Zugewinnausgleich stattzufinden. Der Zugewinn ist der Betrag, um den das Endvermögen der Ehegatten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Vom Arbeitgeber gekündigt: Bekomme ich eine Abfindung?
Viele Arbeitnehmer, die von ihrem Arbeitgeber die Kündigung erhalten haben, haben den verständlichen Wunsch, als Entschädigung für den Verlust des Arbeitsplatzes wenigstens noch eine Abfindung in einer angemessenen Höhe zu erhalten. Einen „echten" einklagbaren Anspruch auf Zahlung einer Abfindung hat ein Arbeitnehmer aber nur in seltenen Ausnahmefällen. Das Gesetz sieht einen solchen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Dr. Henning Kluge)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Eberswalde


Rechtsanwälte im Umkreis von 50 km um Eberswalde

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Eberswalde | Anwalt Eberswalde - Rechtsanwälte jetzt!