Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Karlsruhe

Rechtsanwalt in Karlsruhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sind Sie auf der Suche nach einem Anwalt in Karlsruhe? In unserer Anwaltssuche sind nach neuestem Stand 159 Rechtsanwälte in Karlsruhe erfasst. Die 159 Rechtsanwälte in Karlsruhe beraten in 147 differierenden Rechtsgebieten. Steuerrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Urheberrecht, Insolvenzrecht, Medizinrecht, Verwaltungsrecht, Sozialrecht, Strafrecht, Mietrecht - die angeführten Rechtsgebiete sind nur einige Spezialgebiete, in denen Ihnen Anwälte in Karlsruhe professionell und unterstützend zur Seite stehen können. Wenn Sie Rechtsrat oder Prozessdurchführung suchen, dann werden die nachgenannten Rechtsanwälte in Karlsruhe Ihnen eine große Hilfe bei Ihrem rechtlichen Problem sein. Die bei uns erfassten Rechtsanwälte bieten für die Rechtsberatung die folgenden Sprachen an: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Polnisch, Russisch.

Wir haben zudem die Anwälte nach folgenden 8 Ortsteilen aufgegliedert: Aue, Beiertheim, Daxlanden, Durlach, Grötzingen, Innenstadt-West, Weststadt, Zentrum. Mit dieser Vorgehensweise können Sie zuversichtlich sein, ohne große Probleme und binnen weniger Minuten einen fachkundigen Anwalt in Ihrem Bezirk ausfindig zu machen.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
Martin Hofsäß  Kaiserstraße 215, 76133 Karlsruhe
Hofsäß + Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0721-16089090
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Logo
Henß & Leitz  Pfinztalstr. 46-50, 76227 Karlsruhe
Fachanwaltskanzlei für Erb- und Familienrecht
Telefon: 0721/94000111
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Foto
Dr. Marcus A. Hosser  Bismarckstraße 61, 76133 Karlsruhe
DR. HOSSER Rechtsanwalt
Telefon: 0721 / 44 719 044
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Foto
Christoph S. Müller-Schott  Reinhold-Frank-Str. 54, 76133 Karlsruhe
Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei MS Müller-Schott
Telefon: 0721 92 12 67 36
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Foto
Michelle Jakob  Beethovenstraße 5, 76133 Karlsruhe
Müller-Hof Rechtsanwälte
Telefon: 0721/985670
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Foto
Friederike Werst  Kaiserallee 15a, 76133 Karlsruhe
Werst und Pap
Telefon: 0721 8 30 10 01
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Foto
Christian Fuhrmann  Liststraße 18, 76185 Karlsruhe
Kanzlei Groeneveld & Fuhrman
Telefon: 0721-1615626
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Foto
Dr. Katharina Ludwig  Beethovenstraße 5, 76133 Karlsruhe
Müller-Hof | Rechtsanwälte
Telefon: 07 21 / 9 85 67-0
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Foto
Christian Süß  Pfinztalstraße 62, 76227 Karlsruhe
Rechtsanwaltskanzlei Christian Süß
Telefon: 0721 1618322
Rechtsanwalt in Karlsruhe
Foto
Claudia Pap  Kaiserallee 15 a, 76133 Karlsruhe
Werst und Pap
Telefon: 0721/8301001
Rechtsanwältin in Karlsruhe
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Karlsruhe

In Karlsruhe, der Stadt am Rhein, wird das Recht groß geschrieben. Hier findet sich nicht nur ein Amtsgericht, Landgericht, Oberlandesgericht, Finanzgericht, Sozialgericht, Verwaltungsgericht und Arbeitsgericht. Auch das Bundesverfassungsgericht hat seinen Sitz in Karlsruhe. Kein Wunder also, dass eine große Zahl an Rechtsanwälten in Karlsruhe zu finden ist. Viele der in Karlsruhe ansässigen Rechtsanwälte haben sich dabei auf ein Fachgebiet spezialisiert. So sind laut Angaben der Bundesanwaltskammer vom 1.1.2013 insgesamt 4599 Anwälte und Anwältinnen in Karlsruhe niedergelassen. 172 haben sich dabei auf das Steuerrecht spezialisiert, 33 auf das Verwaltungsrecht, 83 auf das Strafrecht, 247 auf Familienrecht und 96 dürfen die Bezeichnung Fachanwalt für Mietrecht tragen.

Hat man ein rechtliches Problem, ist es immer angebracht, sich Rat bei einem Anwalt aus Karlsruhe zu suchen. Bei schwierigen rechtlichen Problemen, macht es Sinn, sich sofort an einen Fachanwalt zu wenden, da dieser über viel Erfahrung und ein enormes Fachwissen auf seinem Fachgebiet verfügt. Damit ist man besten für eine rechtliche Auseinandersetzung gerüstet und erhöht seine Chance deutlich, sein Recht durchzusetzen.

Über unsere Anwaltssuche können Sie in nur wenigen Schritten einen kompetenten Rechtsanwalt in Karlsruhe finden. Über das zur Verfügung gestellte Kanzleiprofil, können Sie sich einen ersten Eindruck über den jeweiligen Anwalt aus Karlsruhe verschaffen und auch gleich mit dem Anwalt in Kontakt treten.

Damit Sie einen ersten Eindruck vom Juristen bekommen, sollten Sie einen Beratungstermin vereinbaren. Auf diese Weise können Sie den Rechtsanwalt aus Karlsruhe nicht nur kennenlernen, sondern ihm auch schon Ihre Probleme und Angelegenheiten schildern. In den meisten Fällen können die Anwälte aus Karlsruhe dann auch schon eine Prognose abgeben, ob das Mandat wirklich Aussicht auf Erfolg hat oder nicht. Unter Umständen ist auch eine Klage notwendig, um ihre Interessen vertreten zu können.


Über Rechtsanwälte in Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe liegt an den kleinen Flüssen Alb und Pfinz sowie am Rhein. Sie ist die drittgrößte Stadt des Landes Baden-Württembergs. Bekannt ist Karlsruhe vor allem dadurch das seit dem Jahr 1951 das Bundesverfassungsgericht dort niedergelassen ist. Dementsprechend trägt Karlsruhe den zusätzlichen Titel „Residenz des Rechts“. Karlsruhe gilt aufgrund seiner Lage als eine der wärmsten Städte in Deutschland. Rechtsanwälte in Karlsruhe gibt es insgesamt 4.526 Stück, davon sind 1425 Anwältinnen. Von den Rechtsanwälten Karlsruhe haben sich 52 Anwälte im Verkehrsrecht spezialisiert.


Allgemeine Ratgeber

?Einladung? für Autodiebe kostet den Versicherungsschutz
KOBLENZ (DAV). Wer sein Auto ? ob im Urlaub oder zu Hause - so abstellt, dass sich Autodiebe nur noch bedienen müssen, handelt grob fahrlässig und verliert den Schutz seiner Teilkasko-Versicherung. Dies hat das Oberlandesgericht Koblenz festgestellt, wie die Verkehrsrechts-Anwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) berichten. Ein in Deutschland lebender Jugoslawe war auf Heimat-Urlaub gefahren und hatte deshalb vorher für einen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rechte des Mieters und Vermieters bei Wegfall des Kündigungsgrundes nach Eigenbedarfskündigung
Ein Eigentümer kann, wenn er begründeten Eigenbedarf an seiner Immobilie hat, das Mietverhältnis grundsätzlich wirksam kündigen. Was aber, wenn der Eigenbedarf nachträglich wegfällt? Muss der Eigentümer den Mieter dann in der Wohnung wohnen lassen? Darf ein wegen Eigenbedarfs gekündigter Mieter nach Wegfall des Eigenbedarfs wieder in seine Wohnung zurück? Der Bundesgerichtshof... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

LG Dortmund: Zur Fiktion eines Leistungsanerkenntnisses einer Versicherung
Mit Urteil vom 06.02.2014 entschied das Landgericht (LG) Dortmund, dass das Leistungsanerkenntnis einer Versicherung fingiert wird, wenn der Versicherer seine Entscheidung auf ärztliche Gutachten und Berichte stützt und nach diesen eine Arbeitsunfähigkeit vorliegt (AZ.: 2 O 249/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und ... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Nöthe)

Überstunden müssen genau dargelegt werden
Wer die Vergütung von Überstunden einklagen möchte, unterliegt hohen prozessualen Anforderungen - Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 10.04.2013, 5 AZR 122/12 Wer wochen- und monatelang Überstunden geleistet hat und diese dann vor Gericht einklagen möchte, hat oft Probleme.  Denn die Arbeitsgerichte stellen hohe Anforderungen an den Vortrag, den der Arbeitnehmer in einem solchen Prozess zu leisten... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

OLG Oldenburg zur Haftung der Eltern, wenn 9J Kind mit Rad am Verkehr teilnimmt
Urteil des OLG Oldenburg vom 04.11.04, Az 1 U 73/04 Kinder unter 10 Jahre haften bei Unfällen mit Kfz-Beteiligung grundsätzlich nicht für den fahrlässig angerichteten Schaden. Diese Haftungsbegrenzung hat der Gesetzgeber im August 2002 in das Bürgerliche Gesetzbuch aufgenommen. Mit der Beschränkung der Haftung zugunsten unfallbeteiligter Kinder geht aber keine erhöhte Aufsichtspflicht der Eltern einher. Dies hat... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Naturschutzrechtlicher Artenschutz in bebauten Ortslagen
Der naturschutzrechtliche Artenschutz gilt im Prinzip auch in bebauten Ortslagen. Jedoch hindert er nicht schlechthin die nach § 34 des Baugesetzbuchs (BauGB) im Innenbereich zulässige Bebauung einer im Laufe der Jahre strauch- und baumbewachsenen Baulücke, auf der heimische Vögel nisten und brüten. Der Bauherr muss indes sein Bauvorhaben so planen, dass Nist-, Brut-, Wohn- oder Zufluchtstätten der nach deutschem und... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Karlsruhe


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Karlsruhe

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Karlsruhe | Anwalt Karlsruhe - Rechtsanwälte jetzt!