Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Neu-Isenburg

Rechtsanwalt in Neu-Isenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
In Kooperation mit dem ASS Rolf Will  Waldstraße 128, 63263 Neu-Isenburg
Runte, Hänsgen, Will Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Telefon: 06102 78840
Rechtsanwalt in Neu-Isenburg
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dietmar Runte  Waldstraße 128, 63263 Neu-Isenburg
Runte, Hänsgen, Will Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Telefon: 06102 78840
Rechtsanwalt in Neu-Isenburg
Foto Ingrid Bachmann  Goethestr. 20 A, 63263 Neu-Isenburg

Rechtsanwältin in Neu-Isenburg
Foto Denise Seidler  Carl-Ulrich-Str. 11, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102-770564
Rechtsanwältin in Neu-Isenburg
Foto Christian Neubauer  Offenbacher Straße 51-53, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 - 71810
Rechtsanwalt in Neu-Isenburg
Foto Hans-Joachim Neumann  Werner-Hilpert-Str. 17, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 - 6765
Rechtsanwalt in Neu-Isenburg
FotoDr. Franz Windischmann  Gartenstraße 17, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 - 71845
Rechtsanwalt in Neu-Isenburg
FotoRechtsanwalt Joachim Sokolowski  Offenbacher Str. 99, 63263 Neu-Isenburg
Fachanwaltskanzlei Sokolowski
Telefon: 06102 88478-0
Rechtsanwalt in Neu-Isenburg
Foto Brita Neubauer  Offenbacher Straße 51-53, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 - 71810
Rechtsanwältin in Neu-Isenburg
Foto Barbara Wigand  Friedensallee 44, 63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 - 1555
Rechtsanwältin in Neu-Isenburg
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Informationen zum Rechtsanwalt Neu-Isenburg

Die hessische Stadt Neu-Isenburg liegt im Landkreis Offenbach und gehört zum Regierungsbezirk Darmstadt. Sie hat etwa 36.000 Einwohner auf einer Fläche von 24 Quadratkilometern. Neu-Isenburg grenzt direkt an Frankfurt am Main, Offenbach und den Frankfurter Flughafen an. Neu-Isenburg hat eine schmale, lang gestreckte Form und zwischen den drei Ortsteilen Neu-Isenburg in der Mitte, Zeppelinheim im Westen und der in den 1960er Jahren errichteten Satellitenstadt Gravenbruch erstrecken sich ausgedehnte Waldgebiete. Während die Kernstadt Neu-Isenburg schon immer waldfrei war, wurden die beiden Stadtteile auf Rodungsinseln errichtet. Heute ist das Waldgebiet jedoch geschützt und es darf nicht für weitere Besiedelungszwecke gerodet werden. Neu-Isenburg wurde im Jahr 1699 von hugenottischen Glaubensflüchtlingen gegründet und entwickelte sich im 20. Jahrhundert immer mehr zu einem bedeutenden Industriestandort in der Region. Heute ist Neu-Isenburg vor allem eine beliebte Wohnstadt für Berufspendler nach Frankfurt und Offenbach. Wirtschaftlich ist die Stadt heute vorwiegend vom Dienstleistungsgewerbe geprägt, aber auch viele produzierende Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen haben sich dort niedergelassen, unter anderem die Lorenz Snack-World GmbH und die De’Longhi Deutschland GmbH.

Das für Neu-Isenburg zuständige Amtsgericht ist das Amtsgericht Offenbach am Main. Es besteht bereits seit 1823 und ist außer Neu-Isenburg und Offenburg auch noch für Dietzenbach, Heusenstamm, Mühlheim am Main und Obertshausen zuständig.
Die zuständige Rechtsanwaltskammer in Frankfurt verzeichnet über 50 Rechtsanwälte in Neu-Isenburg, die in allen Rechtsangelegenheiten immer die besten Ansprechpartner sind.
Der Anwalt aus Neu-Isenburg wird sowohl in den verschiedensten außergerichtlichen, als auch in gerichtlichen Angelegenheiten an allen örtlich und sachlich zuständigen Gerichten für seine Mandanten tätig. Wichtig ist es zu wissen, dass bei Rechtsproblemen oftmals Fristen eingehalten werden müssen, um keine rechtlichen Nachteile in Kauf nehmen zu müssen. Aus diesem Grund sollte man keinesfalls zu lange warten, bevor man sich an eine Anwaltskanzlei in Neu-Isenburg wendet.


Allgemeine Ratgeber

Verlangen nach Abgabe von Tariftreueerklärungen bei Straßenbauaufträgen nicht rechten
– BGH: Berliner Vergabegesetz nicht mit dem Grundgesetz vereinbar – Der Kartellsenat des Bundesgerichtshofs hat in einer heute verkündeten Entscheidung die Praxis des Berliner Senats beanstandet, die Aufträge für Straßenbauarbeiten von einer sogenannten Tariftreueerklärung abhängig zu machen. Danach müssen sich die Unternehmen, die sich an einer Ausschreibung beteiligen, dazu verpflichten, ihre zur Erledigung des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rechtsprechungsänderung zur Aufrechnung im Insolvenzverfahren
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Essen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Der BFH führte in seiner Entscheidungsbegründung aus, dass vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bereits der Berichtigungstatbestand eingetreten sein müsse. Nur dann bestünden nach Ansicht der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Betriebsratsmitglieder
• Zum Betriebsrat wählen lassen kann sich jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und seit sechs Monaten dem Betrieb angehört. • Die Mitglieder des Betriebsrats führen ihr Amt unentgeltlich aus. Sie werden aber während der Tätigkeit für den Betriebsrat mit dem normalen Arbeitsentgelt vergütet. Diese Vergütung ist jedoch auf das Arbeitsverhältnis... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Der offene Immobilienfonds CS Euroreal in der Abwicklung
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Die Schließung des offenen Immobilienfonds CS Euroreal wurde zunächst im Mai 2010 um ein weiteres Jahr verlängert. Anstatt den Fonds jedoch wie zunächst geplant, zum 21. Mai 2012 wieder zu eröffnen, soll das Credit Suisse Asset Management die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Salvatorische Klausel und Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11) entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass der Ausschluss des Zugewinnausgleichs im Ehevertrag grundsätzlich nicht sittenwidrig sei, da der Zugewinnausgleich einer Regelung im... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Unfallschadenregulierung – 130 % – 6 Monatsfrist
130 % Abrechnung bei unterbrochener 6 Monatsfrist nicht möglich. Sofern der Reparaturschaden am Kraftfahrzeug (inkl. Wertminderung) im Rahmen der 130 % Grenze über dem Wiederbeschaffungswert liegt (s.g. 130 % Abrechnung) und der Geschädigte dennoch vollständig und fachgerecht repariert, erhält dieser die vollen Reparaturkosten. Hier muss das Fahrzeug jedoch 6 Monate weiter genutzt werden. (Der BGH (BGH... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas Brunow)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Neu-Isenburg


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Neu-Isenburg

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Neu-Isenburg | Anwalt Neu-Isenburg - Rechtsanwälte jetzt!