Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Osnabrück

Rechtsanwalt in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Unsere Anwaltssuche zur Rubrik Anwalt in Osnabrück. Über unsere Anwaltssuche finden Sie nach neuestem Stand 95 Rechtsanwälte in Osnabrück. Die Rechtsanwälte beraten Sie in 124 Schwerpunkten. Rechtsanwälte in Osnabrück bieten nach neuestem Stand insbesondere Rechtsauskunft und anwaltliche Vertretung in folgenden Fachgebieten an: Markenrecht, Internetrecht, Kaufrecht, Handelsrecht, Vertragsrecht, Urheberrecht, Steuerrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Insolvenzrecht. Sind Sie auf der Suche nach einem Anwalt aus Osnabrück, können Sie zuversichtlich sein, dass die nachfolgend genannten Anwälte Sie professionell unterstützen und beraten. Die bei uns erfassten Anwälte bieten für die Rechtsberatung die nachgenannten Sprachen an: Deutsch, Englisch, Polnisch, Niederländisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch.

Um Ihnen die Suche nach dem geeigneten Rechtsanwalt noch leichter zu machen, haben wir die Anwälte zusätzlich in die folgenden Brinkhofweg, Hellern, Schinkel, Sonnenhügel, Westerberg, Zentrum aufgeteilt: 6. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie schnell einen kompetenten Anwalt in Ihrem Gebiet finden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
Claus Freitag  Rolandsmauer 9, 49074 Osnabrück
RAe Beckmann Maßmann
Telefon: 0541/350580
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
Leonarda Falk  Goethering 3, 49074 Osnabrück
Kanzlei Falk
Telefon: 0541 600 18 7 18
Rechtsanwältin in Osnabrück
Foto
Dipl. Jur. Peter Heyers  Arndtstraße 19, 49080 Osnabrück
HEYERS Rechtsanwälte
Telefon: 0541/20239382
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
Britta Tornow  Am Natruper Holz 5, 49076 Osnabrück
Anwaltskanzlei Tornow
Telefon: 05 41-97 04 88 90
Rechtsanwältin in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Andree Schlick  Lotter Straße 4, 49078 Osnabrück
Dr. Gröne & Kollegen Anwalts- und Notarsozietät
Telefon: 0541 941690
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Maximilian Moenikes  Hakenstraße 9, 49074 Osnabrück
Blaser * Graf * Klekamp * Zeh * Moenikes Notare Fachanwälte Rechtsanwälte Mediator
Telefon: 0541 33870-0
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Johannes Schmidt  Kollegienwall 28 A-B, 49074 Osnabrück
Dr. Schmidt & Laute Rechtsanwälte
Telefon: 0541 818810
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Joachim Martin Gnaß  Johannisstraße 65, 49074 Osnabrück
Telefon: 0541 12098860
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Alexander Zeh  Hakenstraße 9, 49074 Osnabrück
Blaser * Graf * Klekamp * Zeh * Moenikes Notare Fachanwälte Rechtsanwälte Mediator
Telefon: 0541 33870-0
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jan-Henrik Boslak  Große Straße 45, 49074 Osnabrück
Telefon: 0541 9580363
Rechtsanwalt in Osnabrück
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Osnabrück

Die niedersächsische Stadt Osnabrück ist mit ihren 153.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt in Niedersachsen. Zudem ist die Stadt eine Universitätsstadt, die durchschnittlich 21.000 Studenten pro Jahr bei sich beherbergt. Wer als Berufswunsch Rechtsanwalt im Herzen trägt, kann in Osnabrück Rechtswissenschaften studieren. Schwerpunkte in der juristischen Fachabteilung der Hochschule sind Europäisches und Internationales Recht sowie Wirtschaftsrecht. Dazu zählen europäisches Zivilrecht, Besteuerungsverfahren grenzüberschreitender Sachverhalte, nationales und internationales Kartellrecht sowie die Bekämpfung von organisierten Verbrechen auf nationaler und internationaler Ebene.

Die Reputation der Universität im Bereich Rechtswissenschaften ist sehr gut. Angehende Rechtsanwälte sind in Osnabrück also gut aufgehoben und genießen hier eine anerkannte Ausbildung. Insbesondere das Juristische Repetitorium, das sich die fallbezogene Wiederholung und Vertiefung der erworbenen Kenntnisse zur Aufgabe gemacht hat, ist für Jura-Studenten die perfekte Vorbereitung auf die umfangreichen Prüfungen.

Kein Wunder also, das Osnabrück eine hohe Anzahl an Rechtsanwälten aufweist. 299 Juristen zählt die Stadt. Hier gibt es  - ähnlich wie ein Ärztehaus – sogar ein eigenes Anwaltshaus, das viele Rechtsanwälte der verschiedensten Fachbereiche unter seinem Dach vereint. Passend zum Studienschwerpunkt der Universität arbeiten viele dieser Rechtsanwälte in Osnabrück im Bereich Internationales oder Europäisches Recht und greifen in großen Fällen bzw. in überregionalen oder internationalen Angelegenheiten auf den Kontakt mit Kollegen aus dem Ausland zurück.

Zur Stadt selbst passen eigentlich keine Streitigkeiten. Bezeichnet sie sich doch als „Friedensstadt“, die 1648 maßgeblich an der Unterzeichnung des Westfälischen Friedens beteiligt war. Friedlich lebt es sich noch heute in Osnabrück, aber wer doch mal in einen Konflikt gerät, kann sich jeder Zeit an  einen Rechtsanwalt in Osnabrück wenden. Unter den 299 Juristen ist sicher für jedes Problem der richtige Ansprechpartner dabei.

Mit unserer Anwaltssuche machen wir es Ihnen leicht, einen Anwalt in Osnabrück zu finden. Mit nur wenigen Klicks erhalten Sie eine Übersicht aller Anwälte aus Osnabrück und selbstverständlich stellen wir Ihnen auch gleich die Kontaktdaten zur Verfügung, sodass Sie umgehend mit dem Anwalt Ihrer Wahl in Kontakt treten können.


Allgemeine Ratgeber

Gleichbehandlung von Angestellten & Arbeitern bei der Zahlung von Weihnachtsgratifion
Gewährt ein Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern nach von ihm gesetzten allgemeinen Regeln eine Weihnachtsgratifikation als freiwillige Leistung, ist er an den arbeitsrechtlichen Grundsatz der Gleichbehandlung gebunden. Dieser Grundsatz ist nicht nur bei einer willkürlichen Schlechterstellung einzelner Arbeitnehmer verletzt. Bildet der Arbeitgeber Gruppen von begünstigten und benachteiligten Arbeitnehmern, verbietet der... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Nachlasskapital und Steuerpflicht
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Essen, Nürnberg und Bremen www.grprainer.com erläutern dazu: Steht eine Erbschaft an, so sehen sich die Erben sowohl neuen Rechten als auch Pflichten gegenübergestellt. Die Pflicht, eine umfassende, die Erbschaft einbeziehende Steuererklärung abzugeben, ist dabei vielen... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Mehrstufige Ausschlussfristen – Bedeutung, Zulässigkeit und Tragweite: Ein Überblick
Sogenannte mehrstufige Ausschlussfristen sind immer wieder Gegenstand von Rechtsstreitigkeiten zwischen den Arbeitsvertragsparteien und beschäftigen die Arbeitsgerichte seit Jahren. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat nunmehr in einer aktuellen Entscheidung (Urteil vom 19.5.2010, 5 AZR 253/09) wieder einmal die Grundsätze hierzu bestätigt und sogar präzisiert, sodass dies zum Anlass genommen werden soll, die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Mathias Henke)

Fotokopie eines Testaments kann ausreichend sein
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Um den Nachweis erbringen zu können, dass jemand Erbe ist, muss üblicherweise das Testament im Original vorliegen. Der Entscheidung des OLG Naumburg (Beschluss vom 29.03.2012, AZ: 2 Wx 60/11) entsprechend kann der Wille des Erblassers im Falle eines... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Transparenzgebot bei vertraglichen Vorbehalten im Arbeitsvertrag
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Das Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz beschäftigte sich in seinem Urteil vom 27.08.2012 (5 Sa 54/12) mit der Frage, inwieweit ein Arbeitgeber freiwillige Zusatzzahlungen, die er an seine Arbeitnehmer geleistet hat,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

„Recht auf Vergessenwerden” und Verstoß gegen Persönlichkeitsrechte durch Suchergebnisse auf Google und Co
„Recht auf Vergessenwerden” und Verstoß gegen Persönlichkeitsrechte durch Suchergebnisse auf Google und Co Schon mehrfach traten in der Vergangenheit Mandanten mit dem Anliegen an uns heran, für die Entfernung bestimmter Inhalte oder Äußerungen über sie auf Internetseiten Sorge zu tragen. Meist geht es dabei um unwahre und verleumderische Behauptungen auf Internetseiten in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Carsten M. Herrle)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Osnabrück


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Osnabrück

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Osnabrück | Anwalt Osnabrück - Rechtsanwälte jetzt!