Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Deutschland > Osnabrück

Rechtsanwalt in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Unsere Anwaltssuche zur Rubrik Anwalt in Osnabrück. Über unsere Anwaltssuche finden Sie nach neuestem Stand 99 Rechtsanwälte in Osnabrück. Die Rechtsanwälte beraten Sie in 128 Schwerpunkten. Rechtsanwälte in Osnabrück bieten nach neuestem Stand insbesondere Rechtsauskunft und anwaltliche Vertretung in folgenden Fachgebieten an: Markenrecht, Internetrecht, Kaufrecht, Handelsrecht, Vertragsrecht, Urheberrecht, Steuerrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Insolvenzrecht. Sind Sie auf der Suche nach einem Anwalt aus Osnabrück, können Sie zuversichtlich sein, dass die nachfolgend genannten Anwälte Sie professionell unterstützen und beraten. Die bei uns erfassten Anwälte bieten für die Rechtsberatung die nachgenannten Sprachen an: Deutsch, Polnisch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Italienisch.

Um Ihnen die Suche nach dem geeigneten Rechtsanwalt noch leichter zu machen, haben wir die Anwälte zusätzlich in die folgenden Brinkhofweg, Hellern, Schinkel, Sonnenhügel, Westerberg, Zentrum aufgeteilt: 6. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie schnell einen kompetenten Anwalt in Ihrem Gebiet finden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Foto
Dipl. Jur. Peter Heyers  Arndtstraße 19, 49080 Osnabrück
HEYERS Rechtsanwälte
Telefon: 0541/20239382
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
Claus Freitag  Rolandsmauer 9, 49074 Osnabrück
RAe Beckmann Maßmann
Telefon: 0541/350580
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
Leonarda Falk  Goethering 3, 49074 Osnabrück
Kanzlei Falk
Telefon: 0541 600 18 7 18
Rechtsanwältin in Osnabrück
Foto
Britta Tornow  Am Natruper Holz 5, 49076 Osnabrück
Anwaltskanzlei Tornow
Telefon: 05 41-97 04 88 90
Rechtsanwältin in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Bernward Toennes  Schloßstraße 27, 49074 Osnabrück
Toennes & Felsner Rechtsanwälte Fachanwälte
Telefon: 0541 2009820
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Klaus Hiddemann  Schloßstraße 26, 49074 Osnabrück
Klages & Kollegen Rechtsanwälte / Fachanwälte / Steuerberater
Telefon: 0541 20098330
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Bernward B. Böker  Meller Landstraße 55, 49086 Osnabrück
Höcker, Böker, Soggiu Rechtsanwälte und Notare
Telefon: 0541 335170
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Maximilian Moenikes  Hakenstraße 9, 49074 Osnabrück
Blaser * Graf * Klekamp * Zeh * Moenikes Notare Fachanwälte Rechtsanwälte Mediator
Telefon: 0541 33870-0
Rechtsanwalt in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Bettina Verhülsdonk  Franz-Lenz-Straße 4, 49084 Osnabrück
Anwaltskanzlei SVM Rechtsanwälte Fachanwälte
Telefon: 0541 331100
Rechtsanwältin in Osnabrück
Foto
In Kooperation mit dem ASS Klaus Rüther  Seminarstraße 13/14, 49074 Osnabrück
Telefon: 0541 350260
Rechtsanwalt in Osnabrück
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Informationen zum Rechtsanwalt Osnabrück

Die niedersächsische Stadt Osnabrück ist mit ihren 153.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt in Niedersachsen. Zudem ist die Stadt eine Universitätsstadt, die durchschnittlich 21.000 Studenten pro Jahr bei sich beherbergt. Wer als Berufswunsch Rechtsanwalt im Herzen trägt, kann in Osnabrück Rechtswissenschaften studieren. Schwerpunkte in der juristischen Fachabteilung der Hochschule sind Europäisches und Internationales Recht sowie Wirtschaftsrecht. Dazu zählen europäisches Zivilrecht, Besteuerungsverfahren grenzüberschreitender Sachverhalte, nationales und internationales Kartellrecht sowie die Bekämpfung von organisierten Verbrechen auf nationaler und internationaler Ebene.

Die Reputation der Universität im Bereich Rechtswissenschaften ist sehr gut. Angehende Rechtsanwälte sind in Osnabrück also gut aufgehoben und genießen hier eine anerkannte Ausbildung. Insbesondere das Juristische Repetitorium, das sich die fallbezogene Wiederholung und Vertiefung der erworbenen Kenntnisse zur Aufgabe gemacht hat, ist für Jura-Studenten die perfekte Vorbereitung auf die umfangreichen Prüfungen.

Kein Wunder also, das Osnabrück eine hohe Anzahl an Rechtsanwälten aufweist. 299 Juristen zählt die Stadt. Hier gibt es  - ähnlich wie ein Ärztehaus – sogar ein eigenes Anwaltshaus, das viele Rechtsanwälte der verschiedensten Fachbereiche unter seinem Dach vereint. Passend zum Studienschwerpunkt der Universität arbeiten viele dieser Rechtsanwälte in Osnabrück im Bereich Internationales oder Europäisches Recht und greifen in großen Fällen bzw. in überregionalen oder internationalen Angelegenheiten auf den Kontakt mit Kollegen aus dem Ausland zurück.

Zur Stadt selbst passen eigentlich keine Streitigkeiten. Bezeichnet sie sich doch als „Friedensstadt“, die 1648 maßgeblich an der Unterzeichnung des Westfälischen Friedens beteiligt war. Friedlich lebt es sich noch heute in Osnabrück, aber wer doch mal in einen Konflikt gerät, kann sich jeder Zeit an  einen Rechtsanwalt in Osnabrück wenden. Unter den 299 Juristen ist sicher für jedes Problem der richtige Ansprechpartner dabei.

Mit unserer Anwaltssuche machen wir es Ihnen leicht, einen Anwalt in Osnabrück zu finden. Mit nur wenigen Klicks erhalten Sie eine Übersicht aller Anwälte aus Osnabrück und selbstverständlich stellen wir Ihnen auch gleich die Kontaktdaten zur Verfügung, sodass Sie umgehend mit dem Anwalt Ihrer Wahl in Kontakt treten können.


Allgemeine Ratgeber

Alkohol & Trunkenheit am Steuer, § 316 StGB - Beweisverwertungsverbot einer unrechtmäßigen Blutentnahme?
Eine Straftat wegen Trunkenheit im Verkehr nach § 316 StGB oder wegen Gefährdung des Straßenverkehrs nach § 315c StGB (Strafgesetzbuch) kann schon ab einer Blutalkoholkonzentration (BAK) von 0,3 Promille oder weniger vorliegen, wenn Ausfallerscheinungen hinzutreten. Man spricht in einem solchen Fall von einer relativen Fahrunsicherheit bzw. relativen Fahruntauglichkeit. Von einer absoluten Fahrunsicherheit bzw.... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Unterhaltsanspruch auch für Kinder älter als drei Jahre
GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Besteht ein Betreuungsbedarf der Kinder - wenn auch nicht vollumfänglich - so soll dem betreuenden Elternteil ein Unterhaltsanspruch zustehen, wenn er die Betreuung der Kinder führt. Dieser Anspruch soll nach den Karlsruher Richtern auch dann bestehen,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Hoppe, hoppe, Reiter ...
Zur Frage, ob ein Reitverein haftet, wenn ein Vereinsmitglied beim Ausritt auf den harten Boden des Reitplatzes fällt und sich dabei verletzt Kurzfassung Da sage noch jemand, der Reitsport sei gesund. Allein der Sturz von einem scheuenden und buckelnden Pferd kann böse Folgen haben. Um so schlimmer ist es, wenn man dabei auf den „knochenharten“ Boden des Reitplatzes fällt. War aber dem Reiter der Zustand des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Sorgfaltspflicht beim Abbiegen in ein Grundstück
Die erhöhte Sorgfaltspflicht beim Abbiegen in ein Grundstück (§ 9 Abs. 5 StVO) beruht darauf, dass nachfolgende Verkehrsteilnehmer in der Regel schwerer als beim Abbiegen in eine Straße oder einen öffentlichen Parkplatz erkennen können, wo der Vorausfahrende abbiegen will. Ob die Straße (auch) zu Privatgrundstücken führt, ist demgegenüber belanglos. OLG-CELLE – Urteil vom 21.12.2006, Aktenzeichen: 14 U 108/06 mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Falschangaben im Schadensanzeige-Formular: Versicherungsschutz weg
KOBLENZ (DAV). Wer nach dem Diebstahl seines Wagens im Schadensanzeige-Formular seiner Vollkaskoversicherung einen falschen Kaufpreis mitteilt, verliert den Versicherungsschutz. Dies folgt aus einem Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz, den die Verkehrsrechts-Anwälte (Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein - DAV) veröffentlicht haben. Der Kläger hatte sein Auto als gestohlen gemeldet und den... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Berechnung des Altersteilzeitzuschlages - Bezüge (Altersteilzeitzuschlag)
VERWALTUNGSGERICHT OLDENBURG - 6. KAMMER - Urteil vom 29. Januar 2003 - Az. 6 A 44/01 Bezüge (Altersteilzeitzuschlag) LEITSATZ: Auch bei konfessionslosen Beamten verstößt es nicht gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz, wenn in der Berechnung des Altersteilzeitzuschlages bei der fiktiven Berechnung der Dienstbezüge einer Vollzeitbeschäftigung ein Pauschalabzug in Höhe von 8 v.H.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)


Weitere Rechtsgebiete von Rechtsanwälten in Osnabrück


Rechtsanwälte im Umkreis von 25 km um Osnabrück

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt Osnabrück | Anwalt Osnabrück - Rechtsanwälte jetzt!