Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Braunschweig

Braunschweig

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 226 verschiedene Fachleute aus Braunschweig:

Partner aus allen Branchen in Braunschweig

FotoMartina Notthoff Rechtsanwältin

Wolfenbütteler Straße 13, 38102 Braunschweig

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Braunschweig
FotoSQR Rechtsanwälte LLP Rechtsanwalt

Wolfenbütteler Str. 45, 38124 Braunschweig

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Braunschweig
FotoRosa Velarde Dolmetscherin

Beekswiese 23, 38116 Braunschweig

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Dolmetscher Braunschweig
FotoPeter Dorenbeck Rechtsanwalt

Vor der Burg 16, 38100 Braunschweig

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Braunschweig
FotoChristina Dietze Steuerberaterin

38102 Braunschweig

Details
FotoMichael Thierack Notar

38100 Braunschweig

Details
gelistet in: Notar Braunschweig
FotoLothar Küttner Notar

38102 Braunschweig

Details
gelistet in: Notar Braunschweig
FotoCristina Antonelli Dolmetscherin

Am Meerberg 8a, 38124 Braunschweig

Details
FotoDr. Isabelle E. Thormann Sachverständige

Freyastr. 2a, 38106 Braunschweig

Details
FotoMonika Bleß Steuerberaterin

38102 Braunschweig

Details


Allgemeine Ratgeber

Kündigungsschutz beim Ehrenamt? Zur Abgrenzung zwischen ehrenamtlicher Tätigkeit und Arbeitsverhältnis
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Christian Achtenberg zum Urteil des Bundesarbeitsgericht (BAG, Urteil vom 29. August 2012 – 10 AZR 499/11 –, juris). Ausgangslage: Zwischen der ehrenamtlichen Tätigkeit und dem Arbeitsverhältnis gibt es oft Abgrenzungsprobleme. Daraus wiederum ergeben sich Schwierigkeiten im Bereich des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Zuständigkeit des Generalbundesanwalts zur Verfolgung rechtsextremistischer Täter
Der Generalbundesanwalt führt gegen mehrere Jugendliche und einen Heranwachsenden ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Den Beschuldigten liegt zur Last, gemeinschaftlich versucht zu haben, aus dem niederen Beweggrund "Ausländerhaß" zwei Vietnamesen zu töten, und diese vorsätzlich schwer verletzt zu haben. Die Täter - Mitglieder der örtlichen rechtsextremistischen... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BGH zur Bauhandwerkersicherung nach der Abnahme und nach der Kündigung
Nach § 648a Abs. 1 BGB kann der Bauunternehmer vom Auftraggeber Sicherheit für die von ihm zu erbringenden Vorleistungen einschließlich dazugehöriger Nebenforderungen in der Weise verlangen, daß er dem Besteller zur Leistung der Sicherheit eine angemessene Frist mit der Erklärung bestimmt, daß er nach dem Ablauf der Frist die Leistung verweigert. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist darf der Unternehmer die Leistung einstellen.... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

EU Klage gegen Spanien wegen Erbschaftssteuer
Die EU Kommission hat am 7. März 2012 Klage gegen Spanien wegen diskriminierender Besteuerung von Gebietsfremden bei der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer eingereicht (Rechtssache C-127/12) . Die EU Kommission geht davon aus, dass die steuerrechtliche Behandlung von Schenkungen und Erbschaften europäisches Recht verletzt.   Anmerkung: Die Europäische Kommission hatte bereits am 5. Mai... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas)

Auer Witte Thiel: Berufung auf Obliegenheitspflichten nicht immer möglich
München – August 2013: Normalerweise führt eine Obliegenheitsverletzung des Versicherungsnehmers dazu, dass der Versicherer im Schadenfall leistungsfrei ist, erläutert Auer Witte Thiel. Hat die Versicherung die Leistung jedoch abgelehnt, ist auch eine Berufung auf die Obliegenheiten nicht mehr möglich. Auer Witte Thiel informiert über ein entsprechendes Urteil des Bundesgerichtshofs. Geklagt hatte... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Tobias Steiner)

nach oben
Sie lesen gerade: Braunschweig - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden