Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > S > Schwabach

Schwabach

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Im Experten-Branchenbuch.de finden Sie aktuell 62 verschiedene Fachleute aus Schwabach:

Partner aus allen Branchen in Schwabach

FotoAndreas Gentele Sachverständiger

91126 Schwabach

Details
FotoManfred Reinwald Detektiv

Rittersbacher Str. 18, 91126 Schwabach

Details
gelistet in: Detektiv Schwabach
FotoAnwalt SuchserviceUlf Schiel Rechtsanwalt

Eisentrautstraße 4, 91126 Schwabach

Details
FotoAnwalt SuchserviceOliver Blum Rechtsanwalt

Bahnhofstraße 34, 91126 Schwabach

Details
FotoAnwalt SuchserviceHarald Fürbeth Rechtsanwalt

Südliche Ringstraße 10, 91126 Schwabach

Details
FotoKlaus Jordan Steuerberater

91126 Schwabach

Details
FotoManfred Reinwald Detektiv

Rittersbacher Str. 18, 91126 Schwabach

Details
gelistet in: Detektiv Schwabach
FotoOrtrud Weber Steuerberaterin

91126 Schwabach

Details
FotoDr. Annette Schneider Notarin

91126 Schwabach

Details
gelistet in: Notar Schwabach
FotoDr. Chalit Durongphan Dolmetscher

Schützenstraße 3, 91126 Schwabach

Details
gelistet in: Dolmetscher Schwabach


Allgemeine Ratgeber

Abmahnung durch den Verband sozialer Wettbewerb e.V. (VSW)
Der Verband sozialer Wettbewerb e.V. (kurz: VSW) ist bekannt dafür, aus den unterschiedlichsten Gründen Unternehmen wegen angeblicher Wettbewerbsverstöße abzumahnen. Um zu beurteilen, ob und in welchem Umfang die Abmahnungen begründet sind, ist es für die Betroffenen schon wegen der damit einhergehenden "lebenslänglichen" Konsequenzen zu empfehlen, sich an eine Anwaltskanzlei zu wenden, die ihren... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Weiß)

Verdachtskündigung: Anforderungen erhöht
Eine Verdachtskündigung ist nur möglich, wenn die Tat im Fall des Beweises eine fristlose Kündigung rechtfertigen würde - Urteil des BAG vom 21.11.2013, 2 AZR 791/11 Unter einer sog. Verdachtskündigung versteht man den Fall, dass der Arbeitnehmer eines Verhaltens nur verdächtig ist, dieser Verdacht aber bereits so gravierend ist, dass er den Arbeitgeber berechtigt, die Kündigung des... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler)

OLG Hamm entscheidet über irreführende Bezeichnung eines Kosmetikproduktes als „Bio-Oil“
Die Nachfrage der Verbraucher führt zu einer immer größeren Verbreitung von Bio- und Ökoprodukten. Angesichts zunehmender Funden von Giftstoffen in Lebensmitteln und Verbraucherprodukten wird die Bezeichnung „Bio“ oder „Öko“ zu einem immer größeren Verkaufsargument. Die grundsätzlichen Voraussetzungen zur Werbung mit der Bezeichnung „Bio“ und... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Axel Dreyer)

Praxisreport Rechtsanwalt: Urteil Amtsgericht Marbach im Strafrecht vom 20.05.2011 wegen Diebstahl
Bewährungsstrafen für Diebstahl von Reifen und Felgen im Wert von mehreren tausend Euro aus einem Autohaus in Bietigheim. Das Schöffengericht des Amtsgerichts Marbach hat 3 Männer nach 5 Monaten Untersuchungshaft zu Freiheitsstrafen (= Haftstrafen) verurteilt und diese zur Bewährung ausgesetzt. Nach § 242 StGB (Strafgesetzbuch) wird wegen Diebstahl mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Filesharing- Gefängnis für Abmahnanwälte?
unberechtigte Filesharing Abmahnungen - strafrechtlich relevante Handlung? Die Staatanwaltschaft Berlin hat gegen einen Abmahnanwalt Anklage wegen Betruges und Erpressung erhoben. Laut einer Stellungnahme des Berliner Landgerichtes geht es um insgesamt fünfzehn Fällen, in denen der Anwalt Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche zu Unrecht geltend gemacht haben soll. Die Staatsanwaltschaft geht dabei von... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Jenny Gocheva)

nach oben
Sie lesen gerade: Schwabach - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden