Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Orte > B > Bremen

Bremen

Kluge Köpfe für Recht, Steuern und Wirtschaft

Über Bremen

Die Hansestadt Bremen gilt als ein sogenannter Zwei-Städte-Staat, der sich aus der Gemeinde Bremen und Bremerhaven zusammensetzt. Die Stadt Bremen beherbergt rund 546.451 Einwohner und liegt an beiden Seiten der Weser. Die nach etwa 60 Kilometern in die Nordsee mündet.In Bremen gibt es folgende Fachleute in unserem Verzeichnis: Rechtsanwalt in Bremen, Notar in Bremen, Steuerberater in Bremen, Wirtschaftsprüfer in Bremen, Mediation in Bremen, Unternehmensberater in Bremen, Gutachter in Bremen, Detektei in Bremen, Übersetzer in Bremen, Dolmetscher in Bremen.

Die uralte Stadt Bremen

Die ersten Siedlungen, welche den Grundstein für die heutige Stadt Bremen legten, entstanden bereits zwischen dem 1. und 8. Jahrhundert. Diese ersten Ansiedlungen an der Weser boten nicht nur Schutz vor dem Hochwasser, sondern waren auch wichtiger Zugang zur Furt, die für den Handel schon damals einen wichtigen Punkt darstellte. Im Jahr 1186 wurde Bremen zur freien Reichsstadt erklärt. Der damaligen Hanse trat Bremen im Jahr 1260 bei und untermauerte damit ihre wirtschaftliche Bedeutung.

Noch heute kann man die Wahrzeichen von Bremen bewundern, die einst als Zeichen der Freiheit der Stadt errichtet wurden. Dazu gehören der Roland und das Rathaus auf dem Bremer Marktplatz.

Wer heutzutage Bremen besucht, wird eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten vorfinden, die ihre eigene Geschichte erzählen. Neben den vielzähligen alten Bauwerken laden aber auch eine große Zahl an Museen, Theatern und Parks zu einem ausgedehnten Stadtbummel ein. Zwischen kulinarischen Köstlichkeiten und kulturellen Veranstaltungen bietet die Stadt Bremen immer wieder und zu jeder Jahreszeit seinen Gästen Abwechslung und Erholung in einzigartiger Umgebung. Eines der ältesten Volksfeste beispielsweise öffnet auch heute noch alljährlich seine Pforten für die Besucher. Der Freimarkt der sogenannten Fünften Jahreszeit besteht schon seit dem Jahr 1035 und sorgt in den Herbstmonaten für Spaß und Abwechslung.

Partner aus allen Branchen in Bremen

FotoDr. Stephan Schenk Rechtsanwalt

28195 Bremen

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Bremen
FotoResat Recepoglu Sachverständiger

Steffensweg 33, 28217 Bremen

Details
FotoLars-Ole Ansteeg Rechtsanwalt

Achterstraße 27, 28359 Bremen

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Bremen
FotoKlaus-Peter Brosinsky Detektiv

Dasbacher Straße 8, 28307 Bremen

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Detektiv Bremen
FotoFreya Bliefernich Sachverständige

Auf den Hornstücken 7, 28359 Bremen

Details
FotoDipl.-Dolm. Fee Engemann Dolmetscherin

Lüneburger Str. 33, 28205 Bremen

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Dolmetscher Bremen
FotoUlrike von Rönn Rechtsanwältin

Achterstraße 27, 28359 Bremen

Details
Premiumeintrag, gelistet in: Rechtsanwalt Bremen
FotoUlrike Burmann Steuerberaterin

28357 Bremen

Details
gelistet in: Steuerberater Bremen
FotoJohn-T. Meyer Mediator

Contrescarpe 46, 28195 Bremen

Details
gelistet in: Mediator Bremen


Allgemeine Ratgeber

Wann kann der Mieter verlangen, vorzeitig aus dem Mietverhältnis entlassen zu werden? Muss der Vermieter einen Nachmieter akzeptieren?
In einer aktuellen Entscheidung hat das Landgericht Mannheim (Urteil vom 3.6.2009, Az. 4 S 5/09) entschieden, dass ein Mieter die vorzeitige Entlassung aus dem Mietverhältnis nur verlangen kann, wenn er hieran ein berechtigtes Interesse hat, dass das Interesse des Vermieters an der Fortsetzung des Mietverhältnisses bis zum regulären Ende überwiegt. Außerdem muss der Mieter einen geeigneten und zumutbaren... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Stellenabbau bei RWE geplant - Tipps für Arbeitnehmer
RWE will bis 2016 weitere 6750 Stellen abbauen. Der derzeit gültige Kündigungsschutz soll nicht verlängert werden. Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen Ausgangslage: Pressemeldungen zufolge, z.B. Spiegel online vom 14.11.2013, will RWE mehr Stellen abbauen als bisher bekannt und schließt nunmehr auch Kündigungen nicht aus. Bis 2016 sollen 6750... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Wenn der Bolide einen Kollaps erleidet
Zur Haftung des Werkstattbetreibers für einen nach einer durchgeführten Tuning-Maßnahme eingetretenen Motorschaden Kurzfassung Des Autonarren Alptraum: Statt der begehrten PS-Steigerung ein kapitaler Motorschaden nach einem vorgenommenen Chip-Tuning. Doch der Tuning-Experte haftet nur, wenn der Schaden auf der Tuning-Maßnahme beruht. Das musste ein Sportwagenbesitzer jetzt erfahren. Das Landgericht Coburg wies... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Kein Klagerecht von Rundfunkanstalten gegen Entscheidungen der Regulierungsbehörde
Kein Klagerecht von Rundfunkanstalten gegen Entscheidungen der Regulierungsbehörde über Entgelte für die Einspeisung von Fernsehprogrammen in Kabelnetze Der 6. Senat des Bundesverwaltungsgerichts hat heute darüber entschieden, ob sich Veranstalter von Fernsehprogrammen, die für die Einspeisung ihrer über Satellit herangeführten Programme in Breitbandkommunikationsnetze (Kabelnetze) an die Deutsche TELEKOM AG Entgelte... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Verkehrsunfall im Ausland - Schadensersatzansprüche in Deutschland durchgesetzen
Berlin (DAV). Lange war die Urlaubsreise geplant. Das Auto ist vollgepackt und die Freude groß. Nach einem Verkehrsunfall im Urlaubsland und dem folgenden Ärger mit der Versicherung ist die Erholung aber schnell verflogen. Bei Unfällen innerhalb der Europäischen Union müssen sich die Geschädigten wenigstens nicht mehr mit dem Schuldigen und dessen Versicherung im Ausland streiten und das zur Not auch noch in Spanisch. Dies... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

nach oben
Sie lesen gerade: Bremen - Beratersuche: Jetzt Berater für Recht, Steuern & Wirtschaft finden