Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Strafrecht > Krefeld

Rechtsanwalt in Krefeld - Strafrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Strafrecht in Krefeld

Das Strafrecht regelt die Rechtsfolgen und Voraussetzungen von Straftaten. Im StGB, dem Strafgesetzbuch, sind sämtliche Vorschriften des Strafrechts erfasst. Es gibt unzählige Erscheinungsformen von Taten, die allesamt in das Gebiet des Strafrechts fallen. Zu diesen Delikten zählen z.B. Unterschlagung, Urkundenfälschung und natürlich Delikte wie Diebstahl, Raub und auch Körperverletzung. Weitere Beispiele für Taten, die in das Gebiet des Strafrechts fallen sind Verleumdung, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Nötigung sowie Beleidigung.
Mehr lesen


Vor allem bei Strafrechtsfällen geht es oft um viel, die eigene Existenz ist häufig in Gefahr. Ziel ist es natürlich, Am Ende des Verfahrens entweder einen Freispruch zu erzielen oder mit einer minimalen Geldbuße davonzukommen. Will man ein positives Endergebnis, ist es in jedem Fall nötig, sich an einen erfahrenen Strafverteidiger zu wenden.

Der optimale Ansprechpartner ist dabei immer ein Fachanwalt für Strafrecht. Die Strafverteidigung wird von diesem übernommen. Gerade bei Strafdelikten, bei denen zumeist derart viel auf dem Spiel steht, sollte man bei der Wahl des Anwalts größte Sorgfalt walten lassen. Gerade in Krefeld haben sich etliche Juristen auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert. Ist man mit dem Vorwurf einer Steuerhinterziehung konfrontiert, dann ist es sinnvoll, sich an einen Rechtsanwalt für Wirtschaftsstrafrecht oder Steuerstrafrecht zu wenden. Wendet man sich an einen Anwalt zum Strafrecht aus Krefeld, der Profi auf den Gebieten Strafrecht bzw. Steuerstrafrecht ist, kann man sicher sein, perfekt vertreten zu werden. Ein Anwalt kann z.B. versuchen zu erreichen, dass ein Angeklagter nach dem Jugendstrafgesetz verurteilt wird. In diesem Fall wird die Strafe deutlich nicht so schwerwiegend ausfallen. Ein Anwalt aus Krefeld zum Strafrecht, kennt die Optionen und ist sich im Klaren, wie er am besten im Sinne seines Mandanten zu handeln hat.

Gleichgültig ist es, ob schon eine Strafanzeige vorliegt oder ob man in Untersuchungshaft sitzt. Es ist immer möglich und dringend empfohlen, sich an einen der zahlreichen Anwälte für Strafrecht in Krefeld zu wenden. Und selbst, wenn es bloß um eine Ordnungswidrigkeit geht, sollte ein Rechtsanwalt zu Rate gezogen werden. Nur mit einem kompetenten Rechtsanwalt an der Seite, kann man davon ausgehen, dass die eigenen Belange vor Gericht optimal vertreten werden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  
Foto
Wolfram Hemkens  Dionysiusstr. 50, 47798 Krefeld
mwhs Rechtsanwälte
Telefon: 02151 975 650 0
Foto
Martina Rösike  Lewerentzstraße 110, 47798 Krefeld
Rechtsanwältin Martina Rösike
Telefon: 02151 301438
Frau Rechtsanwältin Martina Rösike hilft persönlich bei rechtlichen Fragen zum Strafrecht.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Arne Christian Lißewski  Peterstraße 118 (Behni, 47798 Krefeld
Telefon: 02151 7812980
Foto
In Kooperation mit dem ASS Marion Weidner  Kölner Straße 574, 47807 Krefeld
Telefon: 02151 938840
Foto
In Kooperation mit dem ASS Regis Plümacher  St.-Anton-Straße 93-95, 47798 Krefeld
Kemper, Hein & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 02151 84280
Foto
In Kooperation mit dem ASS Johannes Langowski  St.Anton Straße 116, 47798 Krefeld
Telefon: 02151 774677
Foto
In Kooperation mit dem ASS Marcel Meyer  Kölner Straße 552, 47807 Krefeld
Weimann & Meyer Anwaltskanzlei
Telefon: 02151 783202
Foto
In Kooperation mit dem ASS Andreas Neuber  Lenssenstraße 10 / Ecke , 47798 Krefeld
Telefon: 02151 547038
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jörg Hintzen  Nordwall 111, 47798 Krefeld
Telefon: 02151 780880
Foto Andreas Möller  Dürerstr. 17, 47799 Krefeld
Rechtsanwälte Andries & Collegen
Telefon: 02151 / 58350
Anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Strafrecht bietet Ihnen Herr Fachanwalt Andreas Möller mit Anwaltskanzlei in Krefeld.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 2:  1  

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Strafrecht


Ratgeber

Der Ausschluss vom Amt des Geschäftsführers
Durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (Abkürzung: MoMiG) ist der Katalog der strafgerichtlichen Verurteilungen erweitert worden. Strafverteidigung spielt sich nicht ausschließlich in der Hauptverhandlung ab. Oft ist vorausschauend und individuell zu prüfen, welche „Nebenstrafen“ den Beschuldigten treffen können. So insbesondere in... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

Aus der Rechtsanwaltspraxis: Strafverteidigung bei Vorwurf Verbreitung, Erwerb und Besitz von Kinderpornografie bzw. kinderpornographischer Schriften (§ 184 b StGB)
Strafverfahren wegen Verbreitung, Erwerb und Besitz von Kinderpornografie (§ 184b StGB) finden ihren Anfang meistens durch "zielgerichtete Recherchen" der Kriminalpolizei - wie es in typischen Auswerteberichten in Ermittlungsakten oft heißt -, hier ein Beispiel: "Grundlage der Strafanzeige gegen Herrn ... war eine zielgerichtete Recherche nach Besitzern und Anbietern von Kinderpornographie mittels... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Ralf Kaiser)

Rechtsanwalt Ralf Kaiser (Bielefeld): Verbreitung, Erwerb und Besitz von Kinderpornografie (§ 184 b StGB) – Teil 1
Der Straftatbestand der Verbreitung, des Erwerbs und Besitzes von Kinderpornografie (§ 184b StGB) setzt als Tatgegenstand und Tatbestandsmerkmal das Vorliegen von kinderpornographischen Schriften voraus. Was das ist, wird im folgenden erläutert: Was eine kinderpornographische Schrift ist, definiert das Gesetz in § 184 b Absatz 1 StGB: Nämlich „pornographische Schriften (§ 11 Abs. 3), die sexuelle... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Ralf Kaiser)

Rechtsanwalt Ralf Kaiser (Bielefeld) zu Kinderpornografie (§ 184 b StGB): Verhältnis zwischen „Verbreiten“, „öffentliches Zugänglichmachen“ und „Besitz-Verschaffen“
Verbreiten von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 1 StGB) Die kinderpornografische Schrift muss zur Erfüllung dieser Tatbestandsalternative einer unbestimmten – nicht mehr überschaubaren - Vielzahl von Personen zugänglich gemacht worden sein. Verbreiten liegt also dann nicht vor, wenn der Täter die kinderpornografische(n) Datei(en) lediglich an einzelne – individualisierbare -... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Ralf Kaiser)

Der Strafbefehl
Das Strafbefehlsverfahren ist ein vereinfachtes schriftliches Verfahren zur Erledigung eines strafrechtlichen Ermittlungsverfahrens. Durch einen Strafbefehl können nur Vergehen im Sinne des § 12 Abs. 2 StGB erledigt werden, so dass dieser nur bei leichter und mittlerer Kriminalität in Frage kommt. Die maximale Strafe für einen unverteidigten Beschuldigten darf nur Freiheitsstrafe von einem Jahr mit... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Martin Breunig)


Rechtsanwälte für Strafrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Krefeld | Strafrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!