Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Strafrecht > München

Rechtsanwalt in München - Strafrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Strafrecht in München

Im Strafrecht wird nicht bloß geregelt, was genau als Straftat zu verstehen ist, sondern auch, was für rechtlichen Folgen aus einer Straftat resultieren. Dabei sind sämtliche rechtlichen Vorschriften des Strafrechts in erster Linie im Strafgesetzbuch erfasst. Es gibt zahlreiche Variationen von Taten, die in das Gebiet des Strafrechts fallen. Zu diesen Delikten gehören zum Beispiel Urkundenfälschung, Unterschlagung und natürlich Taten wie Diebstahl, Raub und auch Körperverletzung. Außerdem in die Zuständigkeit des Strafrechts fallen Taten wie Nötigung, Verleumdung, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und Beleidigung.
Mehr lesen


Im Gegensatz zu etlichen anderen Rechtsbereichen, steht bei strafrechtlichen Angelegenheiten nicht selten jede Menge auf dem Spiel. Ziel ist es natürlich, im Ausgang des Verfahrens entweder einen Freispruch zu erzielen oder mit einer minimalen Geldbuße davonzukommen. Nur mit einem fachkundigen Strafverteidiger an der Seite, kann ein positiver Ausgang erreicht werden.

Der optimale Ansprechpartner ist dabei immer ein Fachanwalt für Strafrecht. Der Fachanwalt für Strafrecht übernimmt dann die Strafverteidigung. Man benötigt in sämtlichen strafrechtlichen Angelegenheiten in jedem Fall einen kompetenten Rechtsanwalt. Gerade in München haben sich mehrere Rechtsanwälte auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert. Dreht es sich um Steuerhinterziehung, sollte man einen Profi für Wirtschaftsstrafrecht mandatieren bzw. einen Anwalt für Steuerstrafrecht. Der Rechtsanwalt aus München zum Strafrecht, der auf Strafrecht, Steuerstrafrecht oder Umweltstrafrecht spezialisiert ist, wird sein Bestes geben, um seinen Mandanten kompetent zu vertreten. Ein Rechtsanwalt kann z.B. versuchen zu erreichen, dass ein Beschuldigter nach dem Jugendstrafgesetz verurteilt wird. In diesem Fall wird das Strafmaß eindeutig milder ausfallen. Ein Anwalt aus München im Strafrecht, kennt die Optionen und weiß, wie er am besten im Sinne seines Mandanten zu handeln hat.

Es ist gleich, ob schon ein Strafbefehl erlassen wurde, eine Strafanzeige vorliegt oder, ob man bereits in U-Haft sitzt. Gleich wie die Situation ist, will man bestmögliche Ergebnisse erzielen, ist es unausweichlich, sich an einen der unzähligen Anwälte zum Strafrecht aus München zu wenden. Und auch, wenn es „nur“ um eine Ordnungswidrigkeit geht, sollte ein Rechtsanwalt zu Rate gezogen werden. Nur mit einem erfahrenen Anwalt an der Seite, kann man davon ausgehen, dass die eigenen Belange vor Gericht bestens vertreten werden.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3
Logo
Kanzlei Ziegler & Kollegen  Fürstenrieder Str. 74, 80686 München
Rechtsanwälte und Fachanwältin
Telefon: 089/562509
Anwaltliche Beratung bietet im juristischen Bereich Strafrecht die Rechtsanwaltskanzlei Kanzlei Ziegler & Kollegen im Ort München.
Foto
Florian Schmidtke  Nymphenburger Str. 154, 80634 München
Garlipp & Schmidtke
Telefon: 089/5527975-0
Rechtsanwalt Florian Schmidtke in München vertritt Sie jederzeit bei Ihren Rechtsstreitigkeiten im Rechtsgebiet Strafrecht.
Foto
Georg Schäfer  Sonnenstr. 6, 80331 München
Anwaltskanzlei Schäfer
Telefon: 089 535135
Rechtsanwalt Georg Schäfer bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Strafrecht schnell bei Ihren rechtlichen Streitigkeiten in München und Umgebung.
Foto
Rechtsanwalt und Fachanwalt Thomas Sturm  Sonnenstraße 27, 80331 München
Wirtschaftsrecht- & Strafrecht-Kanzlei Sturm
Telefon: 089 / 7201 5002
Anwaltliche Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Strafrecht bietet Herr Fachanwalt Rechtsanwalt und Fachanwalt Thomas Sturm mit Sitz in München.
Logo
Hödl Ehmer Goth Partnerschaftsgesellschaft mbB  Hermann-Lingg-Str. 3a, 80336 München
Rechtsanwälte Steuerberater vereid. Buchprüfer
Telefon: 089/59 06 87 8-20
Foto
Aglaia Muth  Isabellastr. 33, 80796 München
Rechtsanwältin Aglaia Muth
Telefon: 089 / 39 25 97
Frau Fachanwältin Aglaia Muth hilft persönlich und gibt Ratschläge zum Strafrecht.
Foto
Christian Bärnreuther  Kaiserstrasse 14, 80801 München
BÄRNREUTHER
Telefon: 089 383826 0
Herr Fachanwalt Christian Bärnreuther - Ihr Rechtsbeistand berät im Schwerpunkt Strafrecht vor Ort bei Ihren rechtlichen Streitigkeiten in München und in der Region.
Foto
In Kooperation mit dem ASSDr. Andreas Geipel  Steinstraße 56, 81667 München
rechtsanwaelte-steinstrasse.de
Telefon: 089 230 88-236
Bei Rechtsfragen rund um das Rechtsgebiet Strafrecht vertritt Sie in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Geipel aus München.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Claudia Wüllrich  Zeppelinstraße 73, 81669 München
Telefon: 089 45835538
Bei rechtlichen Problemen zum Thema Strafrecht berät Sie in Ihrer Nähe Frau Fachanwältin Claudia Wüllrich mit Sitz in München.
Foto
In Kooperation mit dem ASS Patricio A. Ortega  Herzogstraße 66, 80803 München
Telefon: 089 45219380
Herr Rechtsanwalt Patricio A. Ortega unterstützt Sie und erteilt anwaltlichen Rat zum Strafrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 3:  1    3

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Strafrecht


Ratgeber

Die Verjährung im Steuerstrafrecht
Die Abgabenordnung unterscheidet zunächst zwischen der Festsetzungsverjährung und der sogenannten Zahlungsverjährung. Diese Verjährungsfristen betreffen nur die Zahlung sowie die Festsetzung von unterschiedlichen Steuern und nicht die Verfolgung einer möglichen Steuerstraftat.   Die strafrechtliche Verfolgungsverjährung beträgt gemäß § 78 StGB, einheitlich für... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

§ 30a II Nr. 2 BtMG: Höchststrafe von 5J gilt grds auch für bewaffnete Hintermänner
Hohe Mindestfreiheitsstrafe von fünf Jahren gilt grundsätzlich auch für Hintermänner des bewaffneten Drogenhandels Unter den Strafsenaten des Bundesgerichtshofs bestanden bislang unterschiedliche Auffassungen darüber, ob bei einem Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge, bei dem einer der Mittäter entsprechend dem gemeinsamen Tatplan eine Waffe mit sich geführt hat, der Verbrechenstatbestand des... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Zum Schriftformerfordernis bei der Einlegung eines Einspruchsgegen einen Strafbefehl
Die Verfassungsbeschwerde eines Beschuldigten (Beschwerdeführer - Bf), der sich gegen die Verwerfung seines Einspruchs gegen einen Strafbefehl und die Zurückweisung seines Antrags auf Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand wehrte, hatte Erfolg. Die 3. Kammer des Zweiten Senats des Bundesverfassungsgerichts bestätigt die verfassungsgerichtliche Rechtsprechung, wonach die Gerichte bei der Auslegung und Anwendung... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Bundesgerichtshof zum Festnahmerecht eines Kaufhausdetektivs
Der als Ladendetektiv in einem Kaufhaus eingesetzte Angeklagte hatte einen Ladendieb, der sich seiner Festnahme gewaltsam widersetzt und versucht hatte, mit seiner Beute von fünf Compactdiscs zu fliehen, verfolgt, zu Boden geworfen und dort "fixiert". Im Verlauf der weiteren Auseinandersetzung würgte er den ertappten Dieb, dessen Hals in seiner linken Armbeuge lag, ununterbrochen über einen Zeitraum von mindestens drei Minuten;... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Durch eine Einstellung nach § 153a StPO ins Führungszeugnis? - Tips zum Umgang mit einem "153a-Angebot"
Mit einem Verfahrensabschluss nach § 153a StPO erfolgen weder ein Eintrag ins Führungszeugnis, noch ins Bundeszentralregister (BZR). Gleichfalls gilt man nicht als vorbestraft. Dass ein vorschnell akzeptiertes "153a-Angebot" jedoch auch unangenehme Folgen haben kann, wissen viele nicht. Oft treten die negativen Folgen auch erst Jahre später zu Tage. Besitz von Kinderpornographie (§ 184b StGB),... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)


Rechtsanwälte für Strafrecht im Umkreis von 25 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in München | Strafrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!