Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Bauträgerrecht

Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Bauträgerrecht

Orte


Infos zum Rechtsanwalt für Bauträgerrecht

Das Bauträgerrecht ist ein komplexes Rechtsgebiet, welches sich mit

  • der Formulierung von Bauträgerverträgen.

  • der Haftung und Gewährleistung des Bauträgers dem Käufer gegenüber,

  • der Zahlungsverpflichtung des Käufers gemäß der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) gegenüber dem Bauträger

beschäftigt.

Spezielle gesetzliche Regelungen gibt es für das Bauträgerrecht nicht. Daher bilden Normen, die sich aus dem Bauträgervertrag ergeben und auf der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) basieren, die rechtliche Grundlage. Der Bauträgervertrag enthält umfassende Regelungen, beispielsweise in welchem Umfang eine Sicherheitsleistung (z. B. Bürgschaft) gestellt werden muss oder wann Abschlagszahlungen zu leisten sind. Im Falle von Abschlagszahlungen spielt der Bautenstand ebenfalls eine wichtige Rolle.

Bei einer Bauträgermaßnahme tritt der Bauträger auf eigenem Grund und Boden und auf eigene Rechnung als Bauherr auf, um ein Bauwerk zu errichten. Das fertige oder erst herzustellende Bauobjekt (Eigentumswohnung oder Eigenheim) verkauft er samt Grundstück bzw. Grundstücksanteil an Dritte (Käufer). Dabei ist es egal, ob ein Bauunternehmer, Architekt etc. mit der Durchführung der bautechnischen Leistungen beauftragt wird oder diese selbst erbracht wird. Durch den Bauträgervertrag wird nicht nur geregelt, welche Pflichten der Käufer gegenüber dem Bauträger zu erfüllen hat. In ihm ist auch beschrieben, dass der Bauträger nicht nur die Planungs- und Bauleistungen für die Bauwerkerrichtung zu erbringen hat. Er ist vielmehr auch gegenüber dem Käufer verpflichtet, ihm Eigentum bzw. einen Miteigentumsanteil an einem Grundstück zu verschaffen. In dem Bauträgervertrag werden zudem Regelungen über mögliche Sonderwünsche des Käufers, Details zur Bezugsfertigkeit und Abnahme sowie zur Haftung im Mängelfall aufgeführt. Getroffene Vereinbarungen im Falle des Fertigstellungsverzuges bzw. Verzug der Bezugsfertigkeit können ebenfalls aufgeführt werden.

Trotz Abschluss eines Bauträgervertrages kann es zu Unstimmigkeiten zwischen Käufer und Bauträger kommen, wenn z. B.

  • Bauarbeiten durch den Bauträger oder von ihm beauftragte Dritte mangelhaft durchgeführt wurden,

  • Bauabschnitte verspätet fertiggestellt wurden,

  • der Bauträger während der Bauphase Insolvenz anmeldet,

  • der Käufer Änderungswünsche hat, die sich nicht so ohne weiteres umsetzen lassen,

  • der Käufer die Abnahme von Bauarbeiten oder Bauabschnitten verweigert,

  • der Käufer die vereinbarte Abschlagszahlung nicht leistet.

Ein Rechtsanwalt für Bauträgerrecht vertritt die Interessen seiner Mandanten nicht nur in den bereits genannten Fällen. Gerne berät und unterstützt der Anwalt oder die Anwältin für Bauträgerrecht Mandanten auch, wenn es darum geht, den Bauträgervertrag im Vorfelde zu überprüfen, um mögliche Fehler oder Unklarheiten bereits am Anfang auszuschließen. Auch bei einer Insolvenz des Bauträgers oder von ihm beauftragter Dritter ist eine Rechtsanwaltskanzlei für Bauträgerrecht mit ihrem Fachwissen gefragt, um die geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, sowohl außergerichtlich wie auch in einem gerichtlichen Verfahren.


Rechtsanwälte im Rechtsgebiet Bauträgerrecht

Foto
Martin Straube  Goethestraße 02, 99867 Gotha
Straube & Thiel
Telefon: 03621 738 738
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
Harald Frey  Taunusstraße 5 A, 65183 Wiesbaden
PAULE & PARTNER
Telefon: (0611) 3081551
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
Rechtsanwalt Manfred Deinlein  Willy-Lessing-Str. 5, 96047 Bamberg
Deinlein & Schreyer
Telefon: 0951 - 986 450
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
Martin Winter  Bundesallee 221, 10719 Berlin
Winter & Partner GbR, Berlin - Rechtsanwälte - Notare - Fachanwalt Baurecht und Architektenrecht
Telefon: 030-2351100
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
Rechtsanwalt Klaus Fischer  Zeil 44, 60313 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Klaus Fischer
Telefon: 069 - 28 85 25
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
Martin Diemel  Corniceliusstraße 6, 63450 Hanau
D I E M E L - Fachanwaltskanzlei
Telefon: 06181-9232711
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Logo
WHS Rechtsanwälte  Grosse Friedberger Straße 42, 60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069 2972823
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Fabian Schwarz  Hummelbergstraße 7, 70195 Stuttgart
Hartmann Gallus und Partner Rechtsanwälte
Telefon: 0711 697850
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Pia Maria Sebald  Agnesstraße 6, 80801 München
Telefon: 089 2719054
Schwerpunkt: Bauträgerrecht
Foto
In Kooperation mit dem ASS Mathias Müller  Münchner Straße 34, 01187 Dresden
Telefon: 0351 4716614
Schwerpunkt: Bauträgerrecht

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Bauträgerrecht


Ratgeber zum Thema Bauträgerrecht

Bauträgervertrag - Streitwert für die Klage auf endgültige Grundstücksübereignung
Das Oberlandesgericht Stuttgart hat sich mit einer aktuellen Entscheidung vom 23.09.2009 mit der Frage beschäftigt, welcher Gegenstandswert für die sogenannte Auflassungsklage gegen einen Bauträger zu Grunde zu legen ist. Ein durchaus häufig vorkommender Fall: Ein Bauträger errichtet für den Erwerber eine Immobilie, der Erwerber zahlt die Raten vereinbarungsgemäß auf der Grundlage der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Peter W. Vollmer)


Bitte wählen Sie einen

Ort

, um einen

Rechtsanwalt für Bauträgerrecht

zu finden:


nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Bauträgerrecht