Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Strafrecht > Königs Wusterhausen

Rechtsanwalt in Königs Wusterhausen - Strafrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Strafrecht in Königs Wusterhausen

Im Strafrecht wird nicht bloß geregelt, was genau als Straftat zu verstehen ist, sondern auch, was für rechtlichen Folgen aus einer Straftat resultieren. Im StGB, dem Strafgesetzbuch, sind sämtliche Vorschriften des Strafrechts niedergelegt. Es gibt unzählige Erscheinungsformen von Delikten, die allesamt in das Gebiet des Strafrechts fallen. Hierzu gehören Unterschlagung, Urkundenfälschung, Körperverletzung, Raub und Diebstahl. Aber auch Verstöße gegen das Betäubungsmittelrecht, Beleidigung, Nötigung und Verleumdung fallen in das Strafrecht.
Mehr lesen


Gerade bei Strafrechtsfällen geht es oft um viel, die eigene Existenz ist oftmals in Gefahr. Ziel ist es natürlich, Am Ende des Verfahrens entweder freigesprochen zu werden oder mit einer geringen Geldbuße davonzukommen. Nur mit einem erfahrenen Strafverteidiger an der Seite, kann ein positiver Ausgang erzielt werden.

Der optimale Ansprechpartner ist hierbei immer ein Fachanwalt für Strafrecht. Der Anwalt wird die Strafverteidigung übernehmen. In allen strafrechtlichen Fällen ist es von extremer Wichtigkeit, einen professionellen und versierten Anwalt an seiner Seite zu haben. Königs Wusterhausen hat eine Vielzahl an Rechtsanwälten für Strafrecht aufzuweisen. Beim Vorwurf der Steuerhinterziehung ist ein Anwalt für Wirtschaftsstrafrecht oder Steuerstrafrecht der beste Ansprechpartner. Der Anwalt in Königs Wusterhausen für Strafrecht, der auf Strafrecht, Steuerstrafrecht oder Umweltstrafrecht spezialisiert ist, wird sein Bestes geben, um seinen Mandanten kompetent zu vertreten. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, dass der Anwalt erreicht, dass der Angeklagte nach dem Jugendstrafrecht verurteilt wird. Dies macht bei der Strafe einen deutlichen Unterschied aus. Hier kann ein Rechtsanwalt im Strafrecht in Königs Wusterhausen helfen.

Gleich, ob man schon in U-Haft sitzt, oder ob eine Strafanzeige vorliegt oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Immer ist es sinnvoll, eine Anwältin im Strafrecht aus Königs Wusterhausen zu konsultieren. Und auch, wenn lediglich eine Ordnungswidrigkeit im Raum steht, kann ein Anwalt helfen, dagegen vorzugehen. Nur auf diese Weise kann man davon ausgehen, dass das eigene Recht auch wirklich optimal vertreten wird.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Thomas Betzelt  Friedrich-Engels-Straße 25, 15711 Königs Wusterhausen
Telefon: 03375 2134892
Foto Günther Häge  Bahnhofstraße 7 b, 15711 Königs Wusterhausen
Betzelt & Häge
Telefon: 03375/209147
Anwaltliche Unterstützung im anwaltlichen Schwerpunkt Strafrecht gibt Herr Fachanwalt Günther Häge mit Anwaltskanzlei in Königs Wusterhausen.
Foto Hans-Jörg Krefeldt  Chausseestr. 43, 15711 Königs Wusterhausen
Krefeldt
Telefon: 03375/290720
Rechtsanwalt Hans-Jörg Krefeldt hilft Ihnen im Schwerpunkt Strafrecht gern bei Ihren rechtlichen Streitigkeiten in Königs Wusterhausen und in angrenzenden Orten.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Strafrecht


Ratgeber

Halbstrafe und 2/3 Bewährung
Halbstrafe und Aussetzung des Strafrestes 2/3 Reststrafe § 57 StGB — Aussetzung des Strafrestes bei zeitiger Freiheitsstrafe Das Gericht setzt die Vollstreckung des Restes einer zeitigen Freiheitsstrafe zur Bewährung aus, wenn  1.  zwei Drittel der verhängten Strafe, mindestens jedoch zwei Monate, verbüßt sind,  2. dies unter Berücksichtigung des... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Manfred Zipper)

Die Hausdurchsuchung -Ein kurzer Leitfaden für den „Notfall“
Wer schon mal eine Hausdurchsuchung erlebt hat kennt das bedrückende und einschneidende Erlebnis leider nur zu gut. In der Regel dient eine Hausdurchsuchung der Staatsanwaltschaft dazu, Beweismittel aufzufinden (§ 102 StPO). Dies können Gegenstände aller Art sein, angefangen von einer einfachen Quittung über einen Aktenordner bis hin zur Tatwaffe. Ort der Durchsuchung können die Räumlichkeiten... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Frank Matthias Peter)

Betäubungsmittel und Straßenverkehr
Führt jemand unter Einfluss von Betäubungsmitteln ein Fahrzeug im Straßenverkehr, kann er hierdurch eine bloße Ordnungswidrigkeit oder aber auch eine Straftat begehen. Ordnungswidrig handelt, wer unter Wirkung von beispielsweise Cannabis, Heroin, Morphin, Kokain oder Amphetamin im Straßenverkehr ein Fahrzeug führt. Hierfür reicht es bereits aus, wenn die Substanz im Blut nachgewiesen wird.... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Rechtsanwältin Janine D. Wagner)

Rechtsanwalt Ralf Kaiser (Bielefeld) zu Kinderpornografie (§ 184 b StGB): Verhältnis zwischen „Verbreiten“, „öffentliches Zugänglichmachen“ und „Besitz-Verschaffen“
Verbreiten von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 1 StGB) Die kinderpornografische Schrift muss zur Erfüllung dieser Tatbestandsalternative einer unbestimmten – nicht mehr überschaubaren - Vielzahl von Personen zugänglich gemacht worden sein. Verbreiten liegt also dann nicht vor, wenn der Täter die kinderpornografische(n) Datei(en) lediglich an einzelne – individualisierbare -... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Ralf Kaiser)

Verwertungsverbot einer Blutentnahme ohne richterliche Anordnung
Verwertungsverbot einer Blutentnahme ohne richterliche Anordnung Der Sachverhalt Das OLG hat in seinem Beschluss vom 16.08.2010, Az.: 1 SsBs 2/10 entschieden, dass eine Blutprobe, die an einem Werktag um 15:40 Uhr nur auf polizeiliche Anordnung hin abgenommen worden ist, ohne dass Gefahr in Verzug bestand, zu Beweiszwecken verwertbar ist. Die betroffene Person nahm im vorliegenden Fall am 13.11.2009 unter Wirkung des... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Rechtsanwältin Janine D. Wagner)

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Königs Wusterhausen | Strafrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!