Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Rechtsanwalt Strafrecht > Hamm

Rechtsanwalt in Hamm - Strafrecht

Rechtsanwälte und Kanzleien


Kurzinfo zum Rechtsanwalt für Strafrecht in Hamm

Im Strafrecht ist der Umfang sowie der Inhalt sämtlicher staatlicher Strafbefugnisse geregelt. Dabei sind sämtliche gesetzlichen Vorschriften des Strafrechts hauptsächlich im Strafgesetzbuch niedergelegt. Es gibt zahlreiche Arten von Taten, die in den Bereich des Strafrechts fallen. Zu diesen Taten gehören beispielsweise Unterschlagung, Urkundenfälschung und selbstverständlich Taten wie Raub, Ladendiebstahl oder auch Körperverletzung. Ebenfalls in die Zuständigkeit des Strafrechts gehören Taten wie Verleumdung, Nötigung, Beleidigung, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.
Mehr lesen


Gerade bei Strafrechtsfällen geht es nicht selten um viel, die eigene Existenz ist oftmals in Gefahr. Es geht zumeist darum, ob der Beschuldigte mit einer Geldstrafe davonkommt oder einsitzen muss. Will man einen positiven Ausgang, ist es in jedem Fall notwendig, sich an einen kompetenten Strafverteidiger zu wenden.

Das Optimale, was man tun kann, ist sich an einen Fachanwalt für Strafrecht zu wenden. Der Fachanwalt für Strafrecht übernimmt dann die Strafverteidigung. Man braucht in sämtlichen strafrechtlichen Fällen in jedem Fall einen kompetenten Rechtsanwalt. Gerade in Hamm haben sich etliche Juristen auf das Strafrecht spezialisiert. Beim Vorwurf der Steuerhinterziehung ist ein Rechtsanwalt für Steuerstrafrecht bzw. Wirtschaftsstrafrecht der beste Ansprechpartner. Ein Anwalt zum Strafrecht in Hamm, der sich auf den Rechtsgebieten Strafrecht, Umweltstrafrecht oder Steuerstrafrecht spezialisiert hat, ist in der Lage, seinen Mandanten optimal zu betreuen und zu vertreten. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, dass der Rechtsanwalt erreicht, dass der Beschuldigte nach dem Jugendstrafrecht bewertet wird. Dies macht beim Strafmaß einen deutlichen Unterschied aus. Ein Rechtsanwalt für Strafrecht in Hamm weiß, was es für Optionen gibt, für seinen Mandanten eine so milde Strafe als möglich zu erwirken.

Gleichgültig ist es, ob schon eine Strafanzeige vorliegt oder ob man in U-Haft sitzt. Es ist immer möglich und dringend empfohlen, sich an einen der zahlreichen Rechtsanwälte im Strafrecht aus Hamm zu wenden. Und selbst, wenn es bloß um eine Ordnungswidrigkeit geht, sollte ein Anwalt mandatiert werden. Denn eines steht fest: ein Rechtsanwalt hat das notwendige Wissen und Erfahrung das Recht seines Mandanten in optimalem Maß zu vertreten.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1
Foto
In Kooperation mit dem ASS Veit Demmig  Marktplatz 1, 59065 Hamm
Schumitz, Wilke & Collegen Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 02381 9245235
Foto
In Kooperation mit dem ASS Jörg Demmig  Marktplatz 1, 59065 Hamm
Schumitz, Wilke & Collegen Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 02381 92452-0
Foto
In Kooperation mit dem ASS Dennis Kocker  Marktplatz 1, 59065 Hamm
Schumitz, Wilke & Collegen Rechtsanwaltskanzlei
Telefon: 02381 92452-0
FotoDr. Gregor Lülf  Bahnhofstr. 15-17, 59065 Hamm
Telefon: 02381-3723330
Rechtsanwalt Dr. Gregor Lülf hilft persönlich mit Rechtsberatung zum Strafrecht.
FotoDr. Dag Weyland  Talstr. 35, 59069 Hamm
Telefon: 02385-6060
Bei Rechtsfragen im Bereich Strafrecht ist Ihr anwaltlicher Berater vor Ort Herr Rechtsanwalt Dr. Dag Weyland aus Hamm.
FotoDr. Ingo Minoggio  Südring 14, 59065 Hamm
Minoggio Rechtsanwälte und Strafverteidiger
Telefon: 02381 920760
Fachanwalt Dr. Ingo Minoggio in Hamm vertritt Sie stets bei Ihren juristischen Angelegenheiten im Strafrecht.
Foto Ben Nickol  Jägerallee 7, 59071 Hamm
Telefon: 02381-929850
Rechtsanwalt Ben Nickol mit Kanzleisitz in Hamm unterstützt Sie als Rechtsbeistand stets bei Ihren aktuellen Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Strafrecht.
Foto Eckart Schulte  Alte Salzstr. 33, 59069 Hamm
c/o RA M. Decker
Telefon: 02385-940094
Rechtsanwalt Eckart Schulte vertritt Sie und gibt Rechtsberatung zum Strafrecht.
Sortiert gem. Disclaimer nach:  Zufall  Name  DatumSeite 1 von 1

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Strafrecht


Ratgeber

OLG Karlsruhe zum Vorwurf des Parteiverrats (§ 356 StGB)
Der 54jährige Angeklagte ist als Rechtsanwalt im nordbadischen Raum tätig. Im Dezember 1998 führte er die Beratung eines Ehepaares durch, das sich einvernehmlich voneinander scheiden lassen wollte. Im Rahmen der Besprechung berechnete er die sich gegen den Ehemann sich ergebenden Unterhaltsansprüche der Ehefrau und des gemeinsamen Kindes. Nachdem der Ehemann daraufhin um „Zurückstellung der Scheidungssache“ gebeten hatte,... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

Rechtsanwalt Ralf Kaiser (Bielefeld) zu Kinderpornografie (§ 184 b StGB): Verhältnis zwischen „Verbreiten“, „öffentliches Zugänglichmachen“ und „Besitz-Verschaffen“
Verbreiten von kinderpornographischen Schriften (§ 184 b I Nr. 1 StGB) Die kinderpornografische Schrift muss zur Erfüllung dieser Tatbestandsalternative einer unbestimmten – nicht mehr überschaubaren - Vielzahl von Personen zugänglich gemacht worden sein. Verbreiten liegt also dann nicht vor, wenn der Täter die kinderpornografische(n) Datei(en) lediglich an einzelne – individualisierbare -... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Ralf Kaiser)

Poker - Glück im Spiel, Pech mit dem Staatsanwalt?
Pokern und das Strafgesetzbuch Homegames, öffentliche Pokerräume, Casinos, Onlinepoker,professionelles Poker und (private) Pokerturniere. Texas Hold'em, All In, Call, Straight Flush oder Full House. Pokern ist hip, trendy und in aller Munde. Ist Pokern jedoch strafbar? Wann ist Pokern legal und wann nicht? Diese Fragen können auch den versiertesten Pokerspieler zum Schwitzen bringen. Denn Fakt ist: Ist der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)

Keine Auslieferungshaft für wegen Zuhälterei verurteilte Rumänin
Oldenburg (jur). Grundlegende Mängel beim Rechtsschutz bei Strafverfahren in Rumänien können einer Auslieferung dorthin entgegenstehen. Mit einem am Mittwoch, 18. September 2013, bekanntgegebenen Beschluss vom 9. September 2013 lehnte das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg die Auslieferungshaft für eine Rumänin ab die in ihrer Heimat ohne Ladung wegen Menschenhandels und Zuhälterei verurteilt worden war... mehr
(von Experten-Branchenbuch.de)

BAFöG-Betrug und Strafbefehl - Welche Konsequenzen drohen?
BAFöG-Betrug (§ 263 StGB) - Dieser Straftatbestand steht im Strafrecht derzeit verstärkt im Fokus der Ermittlungs- bzw. Strafverfolgungsbehörden und wird oftmals mit der Versendung eines sogenannten Strafbefehls nach §§ 407 ff. StPO abgeschlossen. Ist sich der Strafbefehlsempfänger einer gewissen Schuld bewusst oder befürchtet er, unschuldigvor Gericht gestellt und verurteilt zu werden, wird... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Thomas M. Amann)


Rechtsanwälte für Strafrecht im Umkreis von 75 km

nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwalt in Hamm | Strafrecht nach PLZ – Jetzt ANWÄLTE!