Rechtsanwälte
Rechtsanwalt
Fachanwalt
Notar
Patentanwalt
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Sachverständiger
Unternehmensberater
Mediator
Übersetzer
Dolmetscher
Detektei

Sie sind hier: Recht > Rechtsanwälte > Rechtsgebiete > Immobilienrecht

Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Immobilienrecht

Orte


Infos zum Rechtsanwalt für Immobilienrecht

Wer vom Immobilienrecht spricht, benutzt einen Oberbegriff der Rechtsbereiche, die sich vorrangig mit dem Erwerb oder der Umgestaltung einer Immobilie bzw. deren Nutzung befassen. Handelt es sich um den Erwerb einer Immobilie, stehen Grundstückskauf- und Bauträgerverträge im Vordergrund. Hingegen spielen bei der Nutzung einer Immobilie Kauf- und Mietverträge die tragende Rolle.

Benutzt man den Begriff Immobilienrecht, so ist hierbei die Summe aller Normen gemeint, die sich auf die Systematik der Bebauung sowie die Rechtsverhältnisse, der an der Erstellung des Bauwerkes beteiligten Teilnehmer beziehen. Hierbei wird zwischen öffentlichem und privatem Baurecht unterschieden. Das öffentliche Baurecht befasst sich mit der Fragestellung, wer wann wo wie und warum bauen darf. So sind Bebauungspläne der einzelnen Gemeinden zu beachten. Denn in bestimmten Bauabschnitten einer Gemeinde kann per Bebauungsplan eine vorgegebene Bauweise zwingend notwendig sein. Mit dem privaten Baurecht werden alle rechtlichen Vorgaben abgehandelt, die die Rechtsbeziehung der Beteiligten an Planung sowie Ausführung eines Bauwerkes untereinander regelt. Ebenso hat das Zivilrecht einen großen Einfluss auf das Immobilienrecht. Dies liegt speziell an den Vorschriften für Kaufverträge gemäß §§ 433ff BGB sowie den Immobiliarsachenrecht. Letzteres befasst sich u.a. mit dem Grundstückserwerb, Hypothek sowie Grundschuld. Handelt es sich bei dem Bauwerk um ein öffentliches Vorhaben, so sind die Belange des Vergaberechtes sowie der städtebaulichen Planung zu beachten.

Es ist ein breites Feld, das der Rechtsanwalt für Immobilienrecht ab zu decken hat. Da ein Haus- bzw. Grundstücksverkauf grundsätzlich über eine Bank bzw. eine andere Finanzierungsinstitution abgewickelt wird, ist es von Vorteil, wenn er u.a. ebenfalls die Bereiche des Kaufrechts, Bankrechtes, Grundstücksrechts sowie des Vertragsrechtes abdecken kann. Ist der Rechtsanwalt für Immobilienrecht in all diesen Fachbereich gut informiert, so kann er einen aktuellen Fall für seinen Klienten von allen Seiten betrachten und somit eine optimale Abwicklung gewährleisten. Auch wenn es zu Problemen während der Abwicklung kommt, wird er gut darauf vorbereitet sein. Denn jeder Anwalt für Immobilienrecht macht es sich selber zur Aufgabe, der aktuellen Rechtsprechung in seinem Fachbereich zu folgen und sich diesbezüglich zu informieren. Mit den neuesten Rechtsprüchen im Handgepäck ist es ihm ein Leichtes, den bestmöglichen Erfolg für seinen Mandanten zu erzielen. Denn genau hierfür wird seine Hilfe gesucht.


Rechtsanwälte im Rechtsgebiet Immobilienrecht

Foto
Sebastian Jäkel  Kefersteinstraße 20, 21335 Lüneburg
Wöbken, Braune & Kollegen
Telefon: 04131 - 789 500
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Logo
Dr. Lang & Kollegen  Mauerkircherstraße 4, 81679 München
Kanzlei für Erbrecht und Vermögensnachfolge
Telefon: +49 (0) 89 - 23 00 19 00
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Foto
Thomas Schmitt  Ulrichsplatz 12, 86150 Augsburg
JuS Rechtsanwälte Schloms und Partner
Telefon: (0821) 3 46 60-24
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Foto
Avukat Dr. iur. Z. Arzu Goltermann  Landwehrstr. 61, 80336 München
Avukat Dr. iur. Z. Arzu Goltermann
Telefon: 0049 (0)89 411123303
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Logo
Dr. Schapp & Partner  Emder Strasse 1, 26603 Aurich
Telefon: (04941) 9914630
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Logo
NP Neuerburg | Peters - Fachanwälte | Rechtsanwälte  Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz
Telefon: 0371 / 90 98 72-0
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Foto
Martin Straube  Goethestraße 02, 99867 Gotha
Straube & Thiel
Telefon: 03621 738 738
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Foto
Hubert Große  Riemannstraße 35 35, 04107 Leipzig
Hubert Große
Telefon: 0341/14060700
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Foto
Abogado José Martinez Salinas  Leipziger Platz 9, 10117 Berlin
Frank & Partner Rechtsanwälte
Telefon: 030-88712381
Schwerpunkt: Immobilienrecht
Foto
Dr. Daniel Entringer  Gaswerkstr. 5, 77652 Offenburg
Kanzlei Dr. Entringer
Telefon: +49 (0)781 – 93 999 740
Schwerpunkt: Immobilienrecht

Weitere passende Themen zum Rechtsgebiet Immobilienrecht


Ratgeber zum Thema Immobilienrecht

Gewährleistungsausschluss beim Hausverkauf: Schadensersatzansprüche dennoch möglich
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In seinem Urteil vom 15.01.2013 (Az.: 4 U 874/12) entschied das Oberlandesgericht Koblenz zugunsten des Käufers eines Hauses mit Marderbefall im Dach. Die Verkäufer hatten beim Kauf dargelegt, dass ihnen kein... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)

Deutsche Gerichte entscheiden ausschließlich über deutsche Grundbücher
Luxemburg (jur). Für die Einträge in deutschen Grundbüchern sind ausschließlich die deutschen Gerichte zuständig. Wie am Donnerstag, 3. April 2014, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschied, gilt das selbst dann, wenn der hinter dem Grundbucheintrag stehende Streit um ein Vorkaufsrecht zuvor schon bei einem Gericht im EU-Ausland anhängig wurde (Az.: C-438/12). Das... mehr
(von Experten-branchenbuch.de)

TÜRKISCHES IMMOBILIENRECHT
IMMOBILIENERWERB IN DER TÜRKEI   Rechtsgebiet: Türkisches Recht Verfasserin: RA in Deniz Yildirim, Antalya/Türkei                    avukatyildirim@hotmail.com                   Tel: 0090/242/228 99 38,... mehr
(von Autorin: Rechtsanwältin Deniz Yildirim)

Aufgaben und Pflichten spanischer Notare bei Beurkundung Kaufvertrag über Immobilie
Spanische Notare haben im Vergleich zu deutschen Notaren nur einen sehr begrenzten Aufgabenkreis. Der spanische Notar erstellt auf der Grundlage der Angaben der Vertragsparteien und – sofern vorhanden - des privatschriftlichen Kaufvertrags den Entwurf der Urkunde. Außerdem prüft der spanische Notar, ob Rechte bestimmter Dritter (z.B. Ehegatte) berührt werden. Ferner macht er sich einen Eindruck davon, ob die... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Abogado José Martinez Salinas)

Artikelserie Immobilienerwerb - Teil 4
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin: Was ist beim Kauf einer Immobilie zu beachten? Aktuellen Medienberichten zufolge steigen die Mieten insbesondere in den Berliner Bezirken Prenzlauer Berg, Berlin-Mitte, Charlottenburg, Friedrichshain, Kreuzberg und in Teilen von Neukölln zum Teil um 10-14 % jährlich an. Unter anderem hierdurch wird der... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Alexander Bredereck)

Provisionsanspruch eines Maklers trotz Unwirksamkeit des Maklervertrages
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover, Bremen, Nürnberg und Essen www.grprainer.com führen aus: Ist ein zwischen einem Makler und einem Interessenten geschlossener Maklervertrag unwirksam, so hat der Makler unter Umständen trotzdem einen Anspruch auf eine Provision. Voraussetzung hierfür wäre zunächst,... mehr
(von Autor: Rechtsanwalt Michael Rainer)


Bitte wählen Sie einen

Ort

, um einen

Rechtsanwalt für Immobilienrecht

zu finden:


nach oben
Sie lesen gerade: Rechtsanwälte – Ortsverzeichnis zum Immobilienrecht